1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PATCHEN

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von 3gonome3, 4. Mai 2003.

  1. 3gonome3

    3gonome3 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Rodenbek
    Anzeige
    Hallo Forum!
    Wer erklärt mir bitte patchen
     
  2. kirni2000

    kirni2000 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:



    Hi,

    Was willst du patchen?

    CU
    Kirni2000
     
  3. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Patchen wurde eigentlich von den "Alis" verunglimpft. Patchen kommt von "to patch", was übersetzt flicken heißt. Patchworkdecke heißt "Flickendecke". Eigentlich waren Patches kleine Programme, die Fehler in Programmen durch "sauberen" Code (und andere Fehler ;-))) ersetzt haben.

    Heutzutage nennt man das einspielen alternativer Firmware auch patchen, ein vorallem vom Kartenali geprägter Begriff, danke Ali, hassu gud gemach!
     
  4. 3gonome3

    3gonome3 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Rodenbek
    Hallo d.receiver24 + danke.Was macht man mit einer Smartcard, die updatbar und patchbar ist?
     
  5. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    DAS hat HIER nix verloren. Lies mal die Regeln, dann weißt du warum, 3gonome3
     
  6. tomsrot

    tomsrot Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    933
    Hallo Meister Heeg,

    ist zwar eine korrekte Antwort von Dir oder Ihnen,
    aber warum soll man die Augen vor Sachen verschließen, die es anscheinend gibt. Ich kann mich noch schwach an meine Jugendzeit erinnern, als der CB-Funk modern war. Da gab es in den Geschäften Geräte zu kaufen, da stand immer dabei " die Benutzung ist in der BRD verboten".
    So ähnlich wird es doch auch mit dem Patchen sein.
    Soll die Industrie doch was dagegen tun. Scheint aber eher ein Wettlauf zwischen Igel und Hase oder Polizei und Dealer zu sein. Desahlb würde ich es begrüßen, wenn etwas offener mit diesem Thema umgegangen werden würde. Bei Linux gehen die
    Meinungen, ob legal oder nicht, ja auch auseinander. Kann mir durchaus vorstellen, dass
    Pay-Tv anbieter dieses für illegal halten.
    Gruß
     
  7. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Es gibt Receiverhersteller, die sogar Patches dem Handel bereit stellen um die Absatzzahlen zu erhöhen, d.h. 5in1 Patches etc...

    Auch wenn es Einige nicht glauben möchten...
     
  8. 3gonome3

    3gonome3 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Rodenbek
    Hallo Meister Heeg!
    Auch oder gerade als "Neuling" habe ich die Regeln gelesen. Auch das Verbotene ,oder gerade das sollte man Kennen. Wissen um etwas oder es zu tuen sind zweierlei Seiten. Nun bleibe ich dumm.

    <small>[ 11. Mai 2003, 16:54: Beitrag editiert von: 3gonome3 ]</small>
     
  9. Manni4711

    Manni4711 Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2002
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Koeln-Guetersloh
    hi,

    deine frage wurde hinreichend, auch in semantischer hinsicht, erschöpfend beantwortet.

    by jove, das netz ist gross, so das du nicht dumm sterben musst breites_ breites_ breites_

    gruss
    -manni
     

Diese Seite empfehlen