1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Passion Christi

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von F117, 26. Dezember 2004.

  1. F117

    F117 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Südbayern
    Anzeige
    Hallo...

    Premiere hat doch angeblich mit allen großen Hollywoodstudios Verträge abgeschlossen...

    Weiß jemand von Euch ob der o.g. Film (von Mel Gibson) irgendwann mal auf Premiere läuft ?

    Habe in den Aussichten für 2005 nichts finden können.

    Gruß F117
    und ein schönes Weihnachtsfest noch...
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Passion Christi

    wenn du ständig Untertitel haben willst um was zu verstehen.....

    ich hab mir den in der Videothek ausgeliehen....
    puh nein Danke ständig hebräisch usw......
    ohne Untertitel nicht zu kapieren..und mit Untertitel bäääää
     
  3. hespertal

    hespertal Gold Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.473
    AW: Passion Christi

    der Film war m.E. eine große Kundenverarschung. Sowohl für die Kinogänger, als auch für die, die den Film in der Videothek ausgeliehen haben oder ihn gekauft haben. Da stand aber ganz klein, so dass man es kaum sah, dass alles in Hebräisch bzw. Englisch ist. Ich wollte den Film schon zurückgeben mit der Bemerkung, da haben die die DVD mit der falschen Sprache eingepackt. Aber auf der Verpackung war ja alles schön in Deutsch.
     
  4. The VIP

    The VIP Guest

    AW: Passion Christi

    Du hast Recht, man hätte die Verpackung auch auf hebräisch machen sollen, damit der Kunde gleich weiß was für eine Sprache in dem Film gesprochen wird :rolleyes: :D
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Passion Christi

    Ich fand das mit den Untertiteln überhaupt nicht schlimm. Ihr seid doch alle zu verwöhnt! Deutschland ist eines der wenigen Ländern, das alle Filme sinchronisiert. Die meisten Länder zeigen die Filme in Oringnalsprache mit Untertiteln. Z.B. in den Niederlanden oder auch in Frankreich. Das fördert dann auch zugleich die Sprachenkenntnisse. Das sollte hier auch mal eingeführt werden!
     
  6. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Passion Christi

    Ich habe nichts gegen Untertitel...(ist in Schweden ja auch so)

    aber bei ner DVD die platz bietet für mehr Sprachen...
     
  7. FatalError

    FatalError Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Koblenz; Rheinland-Pfalz
    AW: Passion Christi

    Oh Leute. Das ist von Mel Gibson Absicht gewesen. Denkt ihr ihm ist ein Fehler unterlaufen? Es sollte nur in Originalsprache erhältlich sein. Das gibt auch eine ganz andere Atmosphäre. Stelle dir bitte Jesus vor wie er Deutsch redet :rolleyes:

    Ich finde die Untertiteln einfach geil. Man hört die Original Sprache. Die gibt halt auch die original Atmosphäre rüber. Die eine Frau von Pretender kling somit in englisch überhaupt nicht so hart wie in der deutschen Sprache.

    Es ist gut das der Film in original ist. Mir gefällt er so sehr gut. Das ist auch die Absicht von Mel gewesen. Möglichst so darstellen wie es war auch wenn einige meinen er hätte es übertrieben. Ich fand es aber nicht "typisch hollywood mässig"
     
  8. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    AW: Passion Christi

    Es war doch allgemein bekannt, dass der Film in Aramäisch,Hebräisch und Latein ist (wie kommst du auf Englisch?) So wie der Film durch die Presse ging, muss man da schon sehr blind gewesen sein, um das nicht mitzukriegen.
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Passion Christi

    Wieso nicht? Oder war Jesus ein Amerikaner? :eek:
     
  10. FatalError

    FatalError Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Koblenz; Rheinland-Pfalz
    AW: Passion Christi

    Er hat weder englisch noch deutsch gesprochen. Er hat doch aramäisch gesprochen wenn ich mich nicht irre. Ich finde keine andere Sprache passt ausser original.

    Es leben die Originale :winken:
     

Diese Seite empfehlen