1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Passen die Receiver zusammen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von JohannaKatharin, 4. Februar 2005.

  1. JohannaKatharin

    JohannaKatharin Neuling

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    wir haben eine TechniSat Set-Top-Box MF4K für Kabelempfang und wollen jetzt einen zweiten Receiver dazukaufen um Videoaufnahmen getrennt vom angeschauten Ferhnsehprogramm machen zu können. Vielleicht können wir preiswert einen Humax CTI 5900 bekommen. Passen die beiden Receiver zusammen? Ich frage, weil der Humax premierentauglich ist und der TechniSat über Conax verfügt. Wäre dankbar für Hilfe

    Tschüs
    Johanna Katharina :winken:
     
  2. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Passen die Receiver zusammen?

    Hi,

    also wenn Du 2 Receiver an eine Dose anschließen willst, klappt das ohne Probleme. Die müssen ja nicht miteinander reden oder so. Einfach einen Splitter reinhängen in die Dose und die 2 Receiver dann damit versorgen. Oder sollte das Probleme geben, von denen ich noch nichts weiß? :D

    Ob der Technisat auch die in Nagra verschlüsselten Signale entschlüsseln kann, weiß ich jetzt nicht. Bedenke aber bitte auch, daß Du für beide Receiver dann je ein Abo brauchst, wenn Du mehr als nur die ÖR sehen willst. Heißt also 2x Zahlemann & Söhne.
    *Kinnladerunterklapp*

    P.S. Wer digitales Kabel unter diesen Konditionen bestellt, ist irgendwie selbst schuld. Sorry, den Spruch mußte ich jetzt loslassen. Ist jetzt keine Kritik gegen Dich, aber meist wissen die Kunden leider nicht einmal, worauf die sich bei Kabel digital einlassen. Und die Kabelgesellschaften werden einen Teufel tun das an die große Glocke zu hängen.
    Ach habe ich schon die 12monatige Vertragslaufzeit erwähnt?
     
  3. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Passen die Receiver zusammen?

    Wieso 12 Monate Vertragslaufzeit???

    Bei Ish sind es nur 3 :)

    gruss oppa
     
  4. JohannaKatharin

    JohannaKatharin Neuling

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Passen die Receiver zusammen?

    Hi SDL,

    Du hast ja Recht, aber es ist manchmal nicht so einfach zu entscheiden. Irgendwann steigen wir auch zum Auf jeden Fall vielen Dank für die Ifo.

    Gruß

    Johanna Katharina
     

Diese Seite empfehlen