1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Partnerschaft Premiere/Ebay

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Atletico, 16. Dezember 2003.

  1. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Anzeige
    Weiß jemand, wie sich das genau darstellt? Ich habe das am Sonntag nur bei der BL-Übertragung mitbekommen, als Moderator Hellmann irgendetwas von wegen "unser Partner Ebay" faselte.

    Muss man sich deswegen Sorgen machen oder bei Ebay abmelden? Ich habe nämlich keine Lust, mit neuer Premiere-Werbung behelligt zu werden bzw. beim Ebay-Handeln irgendwelche Billig-Angebote zu bekommen.
     
  2. Hannover1980

    Hannover1980 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    1.149
    Ort:
    Hannover
    Das war glaube ich nut im Zusammenhang mit der Weihnachts-Benefizaktion zugunsten der Deutschen Muskelschwundhilfe gemeint. Denn die Sachen der Ballacks, Beckers & Co werde über Ebay versteigert.
     
  3. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Also nur Schleichwerbung? Schlimm genug aber immer noch besser, als wenn die beiden gemeinsame Sache machen.
    Wer weiß - vielleicht ist Permira auch an einem größen Einfluss bei Ebay interessiert?

    Seit der Aktion mit den Abmahnungen bin ich Ebay gegenüber jedenfalls sehr vorsichtig geworden.
     
  4. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    Mein lieber "Verkünder": Ich sehe das genau so wie Atletico. Man kann in Sachen Premiere gar nicht vorsichtig genug sein, die Erfahrung habe ich schon selber gemacht. Und die "Abmahnaktionen" bei eBay haben mein Vertrauen in eBay auch nicht gerade gestärkt; ich werde das ganz ganau beobachten. Sollte ich über eBay jedoch mit Premiere-Werbung belästigt werden, wäre das Maß sofort voll, denn mit Kofler möchte ich in keinster Weise mehr etwas zu schaffen haben!
     
  5. Cornelia

    Cornelia Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    361
    Ort:
    KL
    Also, wie krank muss man für so einen Kommentar eigentlich sein ?
    Wir sollten froh um jeden Menschen und jedes Unternehmen sein, welches sich in der heutigen Zeit in irgendeiner Art sozial engagiert.
    Schlimm ist allerhöchstens, dass dies allerorts meistens nur um die Weihnachtszeit geschieht.
     
  6. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Cornelia, ich kann seine Bemerkungen VERSTEHEN, da Ebay sich nun wirklich nicht gerade beliebt gemacht hat, weil sie Daten einfach so an Anwälte herausgegeben haben und die in einer Art "RUNDUMFEUER" auf alles draufgehauen was nur im entferntesten mit Premiere zu tun hatte. Wenn man sich mal mit der Thematik befasst und durchs Netz liest handelt es sich dabei auch nicht um Einzelfälle sondern ein echtes Problem!
     
  7. Thorsten Schneider

    Thorsten Schneider Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Siegen
    Das ist aber ein generelles Problem, dass nicht nur mir PREMIERE zu tun hat.

    eBay gibt ja auch an alle anderen Firmen, die irgendwie behaupten, dass Ihre Nutzungsrechte, etc. verletzt werden, die Adressdaten und sonstige persönliche Daten heraus...

    Ich glaube auch, dass eBay nicht immer die Grundsätze des Datenschutzes einhält...


    Warum manche aber in Sachen Werbung für Premiere so empfindlich reagieren, kann ich nicht verstehen. Heutzutage wird doch an jeder Ecke für irgendwelche Dinge teilweise sehr aggressive Werbung gemacht. Und PREMIERE muss Werbung schalten wie jede andere Firma auch, nur mit Werbung kann PREMIERE überleben...

    Wenn man sich an der Werbung stört, sollte man sie einfach ignorieren, dies hilft am Besten... breites_
     
  8. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Es geht aber nicht um die Werbung, die Prem meinetwegen im FreeTV schaltet, sondern um Werbung die Fremdfirmen auf Prem schalten und die nervt richtig! (It´s not what I pay for!)
     
  9. Cornelia

    Cornelia Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    361
    Ort:
    KL
    Es geht hier weder um Werbund die Premiere schaltet, noch um Fremdwerbung bei Premiere, sondern soweit ich es verstanden habe daraum, dass man eine wohltätige Aktion macht und man sich dafür der "Auktionsplattform" ebay bedient.
    Und anscheinend wurde dieser schreckliche Fehler gemacht und man hat doch tatsächlich den Namen ebay genannt. Und wenn dies für einen guten Zweck dient, ist mir das ehrlich gesagt ganauso egal wie wenn Thomas Gottschalk am Sonntag Abend hundertmal die Bild-Zeitung als Sponsor für "ein Herz für Kinder" nennt.

    Es ist allerdings bezeichnend, dass hier im Forum offenbar kein Beitrag mehr eröffnet werden kann, ohne dass er gleich in die übliche "was ist Premiere doch so schlecht" Schiene läuft.
     
  10. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Ich denke das es EIGENTLICH kein PRoblem wäre, hätte es die Abmahnabzockewelle vor kurzem auf Ebay nicht gegeben. Ich denke das war wohl der Anlass!
     

Diese Seite empfehlen