1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Partition C: Win XP+WIN 7

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von ws1556, 5. März 2010.

  1. ws1556

    ws1556 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    1.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Frage an die Experten,wie ist es auf einfache weise möglich eine Win7.vhd mit ins Bootmenue einzubinden ?
    Ich habe mir eine Win7.vhd mit allen Programmen die man so braucht erstellt,und möchte die auf anderen Rechnern mit Win Xp ohne was an der Partitionierung zu ändern mit ins Bootmenue aufnehmen.Einfach in die boot.ini eintragen geht nicht,das ist klar.
    Gibt es ein Programm/Skript mit den man das erledigen kann ?
    Grund des ganzen ist um zu testen ob die Rechner/Notbooks meiner Bekannten Win 7 tauglich sind,und das ohne grosse Installationsorgien.
     
  2. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.890
    Zustimmungen:
    2.014
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
  3. ws1556

    ws1556 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    1.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Partition C: Win XP+WIN 7

    Klar,das ist der einfache weg,nur ist das nicht sehr zuverlässig,und sagt auch nichts darüber aus,wie gut oder schlecht das ganze dann läuft.Ich hatte schon mehrfach die Meldung:
    "Bei der Prüfung Ihres Systems auf Kompatibilität mit Windows 7 ist ein Problem aufgetreten",nur was das Problem ist sagt mir das Programm nicht.Trotzdem Win 7 installiert und es geht.
    Ein anderer Vorteil wäre auch das man vorher alten Programme/Spiele testen kann ob Win 7 tauglich uns.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Partition C: Win XP+WIN 7

    Also nach Rückmeldungen hier im Board und auch in anderen Foren läuft Win7 auf jedem Rechner, auf dem kein 486er mehr läuft.
    Man kann es auch so sagen, wo XP flüssig läuft, läuft auch ein Win7 ohne Probleme.
     

Diese Seite empfehlen