1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Parallelbetrieb zweier Technisat Receiver

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Arnie1, 12. Juli 2009.

  1. Arnie1

    Arnie1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85cm (Astra 19,2E)
    Invacom Quattro LNB
    Chess Multiswitch 5/8
    Humax F2 Fox
    Kathrein UFD 580
    Anzeige
    Hat schon mal jemand zwei Geräte nebeneinander betrieben, d.h. HD-S2 und HD-S2 plus in unmittelbarer Nähe. Lassen sich die Fernbedienungen fest auf ein Gerät fixieren? Oder gibt es da keine Probleme?

    Gruß
    Arnie
     
  2. dibadi

    dibadi Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Parallelbetrieb zweier Technisat Receiver

    Ich betreibe seit gestern einen HDS2 und einen HD8-S direkt nebeneinander. Die Fernbedienungen lassen sich auf zwei Receiver umschalten. Das ist recht einfach zu bedienen und funktioniert problemlos. Voraussetzung ist natürlich die vorherige Konfiguration des jeweiligen Receivers auf "SAT1" bzw. "SAT2". Man muss natürlich aufpassen, dass man sich nicht durch Fehlbedienung eine laufende Aufnahme zerstört.
     
  3. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Parallelbetrieb zweier Technisat Receiver

    Ja, denn jeder TechniSat Receiver und Fernbedienung haben 2 unterschiedlich einstellbare Fernbediencodes wie von dibadi beschrieben.
     

Diese Seite empfehlen