1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panne im russischen Staats-TV: Parteien mit über 140 Prozent

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.178
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bei der von Manipulationsvorwürfen begleiteten Wahl in Russland haben sieben Parteien im Raum Rostow am Don ein unmögliches Ergebnis von zusammen 140 Prozent geholt - jedenfalls nach Berechnung des Staatsfernsehens.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Panne im russischen Staats-TV: Parteien mit über 140 Prozent

    Auch Wahlfälschung will gelernt sein, gell ;)?
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Panne im russischen Staats-TV: Parteien mit über 140 Prozent

    Richtig. 12% für Putin waren zu wenig, klar, das geht mal garnicht, aber wenn man schon 47% draufpackt damit es passt, sollte man wenigstens die % der anderen Parteien im selben Umfang senken :D
     
  4. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.951
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
  5. aknetworx

    aknetworx Gold Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Samsung Full HD, Technisat Digit HD8+
    AW: Panne im russischen Staats-TV: Parteien mit über 140 Prozent

    hallo,
    panne nein, man hat nur versucht, die anweisungen korrekt um zu setzen.
    mfg
     
  6. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.114
    Zustimmungen:
    1.922
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Panne im russischen Staats-TV: Parteien mit über 140 Prozent

    Erinnert mich an russische "Planübererfüllung".
    Genosse ich melde Plan wurde mit 146,47 % übererfüllt.
    Völlig normal dort. :D
     
  7. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Panne im russischen Staats-TV: Parteien mit über 140 Prozent

    denke das war absicht weil die vom sender den betrug aufdecken wollten.
     
  8. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Panne im russischen Staats-TV: Parteien mit über 140 Prozent

    [​IMG]

    Jetzt weiß die Merkel wenigstens, wie sie beim nächsten Mal wieder gewinnen kann.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Panne im russischen Staats-TV: Parteien mit über 140 Prozent

    Geilomat....[​IMG]

    Das nenn ich mal Service. War die EU eigentlich zugegen? In jedem afrikanischen dritte Welt Staat sind hunderte Wahlbeobachter der EU, aber in Russland tanzt scheinbar der russische Bär nach Belieben und Merkel wird bestimmt gleich zu Putin fahren und einen Antrittsbesuch machen.
     
  10. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Panne im russischen Staats-TV: Parteien mit über 140 Prozent

    Tja, so ist das halt. Bei Ländern, von denen man nichts zu befürchten hat (bspw. Stop von Öl- und Gaslieferungen) kann man den dicken Maxen machen.
     

Diese Seite empfehlen