1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic VIERA NeoPDP TX-P42V10E oder TX-P46G15E

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von outside, 16. Juli 2009.

  1. outside

    outside Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Wir möchten uns ein neues Fernsehgerät kaufen. Nach längerer Suche haben wir inzwischen zwei NeoPDP Plasma Produkte von Panasonic in der näheren Auswahl. Es handelt sich dabei um die Modelle TX-P42V10E und TX-P46G15E. Ursprünglich haben wir nach einem 46 Zoll Gerät Ausschau gehalten. Da die V-Serie von Panasonic diese Größe nicht anbietet sind wir uns momentan nicht sicher, ob wird dem Mehr an Funktionalität und Darstellungsqualität des TX-P42V10E den Vorzug gegenüber dem doch etwas größeren Bildschirm der G-Serie geben sollen.
    Wir haben in dem Fernsehbereich des Wohnzimmer eine Sitz-Entfernung von ca. 4 Meter zum Fernsehgerät und verfügen über einen DVB-S Digitalanschluss. Ich kann von Euch keine Kaufentscheidung erwarten, aber vielleicht ergibt sich aus der einen oder anderen Erfahrung doch ein wichtiges Indiz, welches uns die Entscheidung dann doch ein wenig leichter macht.

    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe.
     
  2. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Panasonic VIERA NeoPDP TX-P42V10E oder TX-P46G15E

    Einziger Bildvorteil des V ist bei Blu-ray-Disc Wiedergabe.
    Vergleichstests zeigen, dass die 24p Playback Wiedergabe des G15 mindestens der 100 Hz Wiedergabe eines LCDs entspricht - 24p Smooth Film des V10 soll die 200 Hz Wiedergabe übertreffen. Der sichtbare Nutzen ist fraglich.
    Für mich ist bei 4 Meter 42 Zoll zu klein zumal die DVB-S Wiedergabe hervorragend ist.
     
  3. -HD-

    -HD- Silber Member

    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Panasonic VIERA NeoPDP TX-P42V10E oder TX-P46G15E

    Also ich kann den Panasonic TX-P42V10E nur empfehlen! Bin sehr zufrieden mit dem Gerät! Nutze DVB-C (HD) und Blu-Ray!
     

Diese Seite empfehlen