1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TX-P46GW10

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Toto371, 15. Juli 2009.

  1. Toto371

    Toto371 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    nach vielem lesen in den unterschiedlichsten Foren habe ich mich nun fast zum Panasonic entschieden ;)

    Die Hauptverwendung wird erstmal Fußball/DVD/und normales TV sein. Was ich auf keinen Fall sehen möchte sind "verschlierte" Fussballspiele.

    Gibt es in dieser Preisklasse echte Alternativen und gibt es von Panasonic ein identisches Gerät ohne Tuner???
    Was ist bespeilsweise mit der V-Serie

    Im voraus besten Dank
     
  2. GeisterBob

    GeisterBob Senior Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  3. michael_55

    michael_55 Silber Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Panasonic TX-P46GW10

    Ja - ohne Sat Tuner TX-P46G10
    Gleiches Panel mit400Hz Sub-field Drive TX-P46S10.
    V hat zusätzlich zum GW Netzwerkfunktionen.
     
  4. harzradler

    harzradler Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic TX-P46GW10

    Hat schon Jemand Erfahrungen mit den neuen Plasmas von Panasonic? Ich möchte mir auch einen zulegen, 46 GW10 oder 50er. Problem ist noch der Blue-Ray Player. Er sollte analoge 5.1 oder 7.1 Ausgänge haben, aber das ist ein neues Thema.
     
  5. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
  6. Mayita

    Mayita Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic TX-P46GW10

    Hallo,

    ich habe inzwischen den TX-P46GW10 bei mir im Wohnzimmer stehen und bin voll zufrieden. Ich habe den Fernseher an meine digitale Sat-Anlage angeschlossen. Das Bild vom normalen Fernsehprogramm ist gut (Blueray-Player kommt später). Diverse Fussball-Spiele habe ich schon hinter mir und ich habe keine Probleme (Schlieren) feststellen können. Einzig bei Schwenks der Kamera über die Stadionzuschauer flimmert das Bild ganz leicht. Dieses Phänomen habe ich aber auch bei meinem Röhrenmonitor (Loewe) feststellen können.
    Nicht ganz zufrieden bin ich mit dem Ton. Dies war mir aber schon vor dem Kauf bewußt, da dies ein allgemeines Problem der Flachbildfernseher ist. Abhilfe schafft hier ein eigener Receiver.
    Alles in allem würde ich den Fernseher wieder kaufen.

    Gruß
    Stephan
     

Diese Seite empfehlen