1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TX-P42U20E

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von PeterPlanlos, 4. Oktober 2010.

  1. PeterPlanlos

    PeterPlanlos Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    So,
    nach intensivem Studium der Inhalte dieses Forums stehe ich so nah wie noch nie vor dem Abschluss der Überlegungen und der Investition in einen Flachbildfernseher:

    Vorgaben:
    * 40-42 Zoll
    * unproblematische Nutzung eines HD/DVD-Recorders (wir schauen selten LIVE)
    * Kabelanschluss Unitymedia
    * Sky Bundesliga
    * kein 3D, kein I-Net ... normales, schönes, großes Fernsehen.

    Investionsrahmen: so um die 1.000,00 €.

    Bin zu folgendem (Zwischen-?)Ergebnis gekommen:

    TV: PANASONIC TX-P42U20E
    Panasonic TX-P42U20E - Datenblatt - CHIP Online
    HD/DVD-Brenner: PANASONIC DMR-EX93C
    DVD & Video - Diga DVD-Recorder - DMR-EX93 - Übersicht - Deutschland & Österreich
    dann noch so ein ALPHA-CRYPT-Ding, HDMI-Kabel und (bei meiner Unwissenheit PFLICHT): Aufbau, Installation und Einführung.

    Würde mich freuen, wenn ihr eine Meinung/Wertung/Anmerkung zu dieser Kombination hinterlassen würdet.

    Hauptkaufargument ist: Problemloses Aufnehmen über EPG-Funktion!
     

Diese Seite empfehlen