1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TX-L32EX34 - Festplatte Iomega Compact 2,5" 500 Gb

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Ofra, 12. Januar 2016.

  1. Ofra

    Ofra Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Forum Teilnehmer.
    Ich habe den oben genannten FS und dazu eine Festplatte ( s. O. ) zur Aufnahme von Sendungen. Leider kann ich die dort aufgenommenen Sendungen nicht auf meinen Computer kopieren. Bei Anschluss an den CP wird die Festplatte nicht erkannt ,weil ich Diese mit dem FS formatieren musste. Bei Aufrufen der Wiedergabe erscheint die Meldung dass alle AV Anschlüsse gesperrt sind. Seit ich den Bericht über den Hotelmodus gelesen habe stellt sich mir die Frage ob man nicht über ein internes Menü die AV Anschlüsse frei schalten kann.
    Wer hat darüber Info für mich.
    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.949
    Zustimmungen:
    3.906
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein kann man nicht. Die Aufnahmen werden verschlüsselt auf der HDD abgelegt. Eine Wiedergabe ist nur noch auf dem Gerät möglich wo sie erstellt wurden und nicht mal auf einem Baugleichen zweiten TV.
     

Diese Seite empfehlen