1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TX-37LZD80F digitales Kabelfernsehen mit CI

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von penkoemen, 10. Mai 2010.

  1. penkoemen

    penkoemen Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin neu bei euch und bräuchte mal eure Hilfe.
    Bitte habt Nachsicht mit mir, ich kenn mich noch nicht so gut aus.

    Mein Schwiegervater hat den Panasonic TX-37LZD80F LCD Fernseher seit über einem Jahr und würde nun gerne digitales Kabelfernsehen empfangen. Nun habe ich gesehen, das der TV einen CI Schacht hat und dazu habe ich ein paar Fragen:
    Wenn ich nun von Kabel Deutschland eine digitale Karte besorge, brauch ich noch ein Modul dazu, hoffe ich liege richtig? Welches brauch ich da?
    Außerdem habe ich gelesen, das Kabel Deutschland auf CI+ umstellen will oder sogar schon hat. Kann ich mit diesem TV dann trotzdem den CI Schacht in Verbindung mit einer Kabel Deutschland Karte nutzen oder brauch ich dann einen Reciever?
    Oder was würdet ihr mir für ihn empfehlen?
    Möglichst einfach sollte es sein, da er schon in den Jahren ist ;)

    Gruß penk
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2010

Diese Seite empfehlen