1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TV-TechniSat Receiver Ton zu leise

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von PC Booster, 13. Januar 2018 um 08:04 Uhr.

  1. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.973
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Anzeige
    Hallo,

    habe jetzt nochmal meinen TechniSat Receiver an meinen Panasonic TV EXW 734 angeschlossen. Gibt es irgendeinen Trick das der Ton lauter wird ? Man muss den TV ja fast bis Anschlag aufdrehen und dann noch die Laustärke des Receiver weit erhöhen. Habe auch mit den Toneinstellungen gespielt Bitstream, PCM. Dann wird es zwar lauter man kann aber dann die Fernbedienung des Receivers nicht mehr nutzen.

    Gruss
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.544
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Lautstärke muss am Receiver in der Regel wenigstens 80% haben, das entspricht dem Standardpegel. Die Lautstärke sollte dort dann nicht mehr verstellt werden.
     
  3. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.973
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Hallo Gorcon,
    du meinst sicher den TV oder?

    Würde ich doch den Receiver nützen steure ich die Lautstärke über den Receiver.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.544
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein
    Genau das macht man aber so nicht!
    Spätestens wenn Du weitere Geräte am TV anschließt würdest Du beim Umschalten dieser ein Lautstärke Problem haben da dann alle Geräte einen unterschiedlichen Pegel haben.
    Bei einem AV Verstärker wird ja auch nur dieser in der Lautstärke verändert denn Dolby-digital oder DTS würden sich anders garnicht ändern lassen.

    Wenn Du eine Universal FB nutzt, dann programmiere am besten die Lautstärke Regler des TVs auf die Lautstärke Steller des Receivers. So habe ich das bei mir auch gemacht. ;)
     
  5. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.973
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Du steuerst also deine Lautstärke über deinen TV?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.544
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja bzw. über den AV (wenn ich diesen nutze).
     
  7. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.973
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AV nutze ich nicht. Bin nur verwundert das ich den Pana so hochdrehen muss, beim Samsung war das nicht nötig.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.544
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Auch wenn Du den Receiver fast voll aufdrehst (wie es ja der Standard Pegel erfordert)? Denn wenn Du dem TV ein DD Signal lieferst (also per Bitstream) dann wäre das ja auch der Fall. Wobei der im Mittel etwas leiser ist da er mehr Dynamik hat und sonst der Maximum Pegel zu Übersteuerungen führen würde.
     
  9. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.973
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Ne dann nicht.
    Kenne nur das vom Samsung wo ich das nicht so machen musste.
    Gruss
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.544
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ist aber vollkommen normal so.
     

Diese Seite empfehlen