1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TU-HMS3: Ausgang nur schwarz/weiss

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von mli, 21. September 2006.

  1. mli

    mli Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    nachdem ich gestern mein Gerät aus der Reparatur abgeholt habe (3 x Repariert wegen Absturz, 1 x wg. Kratzer bei der Reparatur) habe ich nun ein neues Problem:wüt: : Der Receiver gibt leider nur ein sw-Bild aus. Einstellungen RBG/FVBAS/YC zu wechseln bringt keinen Erfolg. Sowohl bei RGB- als auch S-Video-Anschluss ist es schwarz/weiss. An der Verbindung liegt es nicht, da der Leih-Receiver mit gleicher Verbindung farbig ausgibt.

    Gibt es noch andere Einstellmöglichkeiten:confused: ?
    Kann jemand helfen:confused: ?

    Ich werde das Gerät sicher wandeln, da es absolut unzuverlässig ist. Aber immerhin ist er jetzt zwei Tage nicht abgestürzt.

    Danke im Voraus:) ,
    Markus
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Panasonic TU-HMS3: Ausgang nur schwarz/weiss

    Und mit der Einstellung FBAS?
    Ansonsten: Ist irgendwo evtl. NTSC eingestellt?

    cu
    usul
     
  3. mli

    mli Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: Panasonic TU-HMS3: Ausgang nur schwarz/weiss

    Und mit der Einstellung FBAS?
    >>> leider auch s/w
    Ansonsten: Ist irgendwo evtl. NTSC eingestellt?
    >>> ich denke zwar, dann würde es mehr probleme geben als nur s/w, aber probieren kann nicht schaden. wo könnte die Einstellmöglichkeit dafür sein?

    Gruss,
    Markus
    [​IMG]
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Panasonic TU-HMS3: Ausgang nur schwarz/weiss

    War nur eine Idee (Irgendwie ist der Fehler ziemlich untypisch. Da kann man nur raten). Keine Ahnung ob man bei deinem Receiver da was einstellen kann.

    Ansonsten kannst du auch mal schauen ob der Eingang deines TVs fest auf S-Video oder RGB eingestellt ist (In Verbindung mit einem kaputten SCART Kabel (oder eines bei dem nicht alle Pins Kontakt in der Buchse haben) könnte sich da auch dieses Fehlerbild zeigen).

    Receiver oder TV kaputt wäre natürlcih auch eine Erklärung.

    cu
    usul
     
  5. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Panasonic TU-HMS3: Ausgang nur schwarz/weiss

    Schau doch mal, ob dein Scart-Stecker richtig sitzt. Hatte auch schon mal hin-und wieder sw bei einigen Geräten. Da war dann der Scart-Stecker etwas lose. Einen besseren als wie den NV-HDB 1EU gibt es nicht. Hatte den TU-HMS3 auch nach einer Woche zurückgegeben.
    Gruß
    Sioegi
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Panasonic TU-HMS3: Ausgang nur schwarz/weiss

    Aber wenn das Bild ankommt hat die Videoleitung Kontakt. Und dann sollte in der Einstellung FBAS auch ein Farbbild kommen.

    Klar, bei RGB oder S-Video bekommt man S/W wenn die zusätzlichen RGB Leitungen keinen Kontakt haben.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen