1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TU-DSF 30 und ORF

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Pietri, 29. November 2001.

  1. Pietri

    Pietri Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo, hatte am 15.11. die Frage zu "Galaxis easy s ci und ORF" gestellt. Bin dank Eurer Antworten von einem Fehlkauf abgehalten worden. Danke!
    Will aber immer noch ORF Digital in D per Sat-Receiver schauen. Heute fällt mir ein neuer Prospekt in die Hände, diesmal von ProMarkt: Panasonic TU-DSF 30, 499,-DM, mit CI. Was ist denn davon zu halten? Und brauch ich noch einen Decoder dafür, der die Karte von ORF dann lesen kann oder ist der schon integriert?
     
  2. AndreX

    AndreX Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2001
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Deutschland
    ORF ist auf Astra in Beta-Crypt codiert, und kann mit jedem CI Reciver problemlos empfangen werden.
    Du brauchst natürlich zusätzlich ein entsprechendes CAM (Betacrypt, Alphacrypt oder Irdeto-All Cam). Zum decodieren brauchst du weiterhin eine Smartcard (gibts nur für Österreicher) oder du machst aus dem Allcam ein Freecam. Aber dazu gebe ich dir keine weiteren Auskünfte da das zwar legal ist bei ORF, aber auch PW die Tür öffnet.
     

Diese Seite empfehlen