1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TU-CT30E und Kanal 8

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von technik_freak, 25. Dezember 2004.

  1. technik_freak

    technik_freak Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Panasonic TU-CT30E Receiver zugelegt.
    Nach der Umstellung der Programme bekomme ich keines der Programme auf Kanal 8 (ARD/Phönix) im Rhein-Main-Gebiet. Ich benutze eine Dachantenne und habe die Antenne mit einem Laptop mit DVB-T-Receiver überprüft, der findet alle Programme und zeigt gute Empfangsverhältnisse bei VHF an. Ergo: an der Antenne liegt es nicht.
    Habe dann bei der Hotline von Panasonic angerufen. Antwort: Problem bekannt, das läge aber am Sender. Auf meine Bemerkung, dass es mit anderen Receivern funktioniere, bekam ich die Antwort: Ich solle mir halt eine andere Set-Top-Box kaufen!!!
    Super.....:mad:
    Ferner hängt sich das Gerät häufig auf (ZDF). :confused:
    Das Gerät zeigt zwar gute Empfangseigenschaften bei niedrigen Signalstärken,
    das Bild ist auch o.k. (wenns gerade läuft) aber ansonsten scheint es nicht sehr brauchbar zu sein. Hat jemand ähnliche Erfahrungen im Rhein-Main-Gebiet gemacht ?

    Habe mir jetzt den Kathrein UFE 370/S bei Amazon bestellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2004
  2. Knaupi

    Knaupi Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    AW: Panasonic TU-CT30E und Kanal 8

    Hallo!

    Der Kanal-8-Fehler (VHF) ist bei Panasonic mittlerweile bekannt und soll laut Panasonic ein Softwarebug sein, der mit dem am 10.01.05 erschienenen Firmwareupdate 1.17 angeblich (!) behoben sein soll. Dies sagte mir ein Panasonic-Mitarbeiter beim Anruf vom Mediamarkt aus, wo ich den Receiver reklamiert habe!
    Das problem sei auf jeden fall von den Firmwareversionen 1.12 und 1.15 bekannt.
    Auf jeden Fall liegt es wohl NICHT am Sender!

    Gruß, Jan

    P.S.: Es ist eine Frechheit von Panasonic, einen "High-Tech-Receiver" für 140,-€ zu verkaufen und dann die Kunden zunächst so abzuspeisen!
     
  3. pigga

    pigga Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    247
    AW: Panasonic TU-CT30E und Kanal 8

    Der Fehler wegen Absturz bei ZDF wurde mir auf Anfrage bestätigt, daich das gleiche problem hatte. Da die Empfangs- und Bildeigenschaften wirklich überragend waren bzw. sind hatte ich mir son teil zugelegt. Habs dann aber schnell wieder zurückgegeben, weil ohne Updatemöglichkeit via Air und ohne serielle Schnittstelle an dem Teil hast Du da wirklich ein problem....
    Pigga
     
  4. technik_freak

    technik_freak Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Panasonic TU-CT30E und Kanal 8

    Das Gerät hat zwar eine Update-Möglichkeit via Air, aber bis jetzt ist
    im Rhein-Main-Gebiet kein Update verfügbar.
    Über Panasonic kann man sich bei dem Gerät nur wundern. Der Receiver ist völlig unausgereift...:(
     
  5. Machmut

    Machmut Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Berlin
    AW: Panasonic TU-CT30E und Kanal 8

    Liebe Gemeinde,

    bin nach insgesamt drei Software-Updates (via Luft) mit dem Gerät zufrieden (Keine Abstürze und dergleichen). Läuft tadellos. Sieht nur nach nix aus (billiger grauer Kunststoff)
    Gruss
     
  6. technik_freak

    technik_freak Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Panasonic TU-CT30E und Kanal 8

    Mittlerweile bietet Panasonic für das Rhein-Main-Gebiet ein Software-Update (auf Version 1.2) an. Seit ich den Update gemacht habe, ist das Kanal 8-Problem gelöst.


    Grüße
    Technik Freak
     
  7. Jopila

    Jopila Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Technisches Equipment:
    Mustek DVB-T102 und Panasonic TU-CT30E mit UHF/VHF Dachantenne
    AW: Panasonic TU-CT30E und Kanal 8

    Moinsen zusammen,

    ich habe mir auch den CT30E zugelegt und es ist die Firmware 1.15 installiert. Ich lese jetzt überall das Panasonic die neuste Version 2.0 ins Netz speist, nur über die Softwareaktualisierung wird angezeigt, dass ich bereist die aktuellste Version installiert ist.

    Habe auch das Problem mit Multi Audio. Als ich das HF Modul ausgeschaltet hatte war mein Kanal 8 Problem gelöst.

    Habt Ihr ne Idee wie ich an die Software komme? Komme aus Wilhelmshaven und empfange über ne Dachantenne.

    Gruss

    Jopila
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Panasonic TU-CT30E und Kanal 8

    Hallo,

    normal müsstest Du warten, bis die Software über die Antenne ausgesrahlt wird, das wird unterschiedlich von Region zu Region sein, meist werden die Softwaren aber auch nur Zeitweise zum herunterladen angeboten, vielleicht kommt so ein Zeitraum bald wieder. Im Netz stellt Panasonic keine Software. Aber Panasonic-Service macht sowas.

    Am besten mal bei Panasonic nachfragen, bis wann die Software es bei Euch geben soll.

    digiface
     
  9. Jopila

    Jopila Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Technisches Equipment:
    Mustek DVB-T102 und Panasonic TU-CT30E mit UHF/VHF Dachantenne
    AW: Panasonic TU-CT30E und Kanal 8

    Jepp habe da gerade angerufen, aber die sagen auch ich soll hin und wieder mal On Air testen oder das Gerät einschicken.

    Zudem sagt er mir, dass das Panasonicgerät kein Dolby Digital Signal verwerten kann von Pro / z.B.

    Wozu habe ich dann nen optischen digitalen Ausgang am Receiver?

    Gruss

    Jopila
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Panasonic TU-CT30E und Kanal 8

    Doch der CT30E kann DD.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen