1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TH-37PA50 oder doch TH-37PV60E ?!

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Burki70, 14. März 2006.

  1. Burki70

    Burki70 Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem geeigneten 37" PlasmaFernseher. In diversen Tests (insbesondere in der "Video") sind mir die beiden Panasonic Modelle TH-37PV60E bzw. die wesentlich günstigere nur HD-kompatible Variante mit dem 8er Panel TH-37PA50 ins Auge gesprungen. Ich gehe mal davon aus, dass für letzteres Gerät der Preis in den nächsten Monaten noch weiter in den Keller gehen wird.

    Meine Sehgewohnheiten sind in etwa wie folgt
    Zuhause habe ich ein analoges Kabel und einen Aldi DVD Player (letztes Modell von Aldi Süd ohne HDMI etc.). Der Abstand beträgt ca. 3-4 Meter.
    Meine alte Dreamcast läft über den Beamer. so weit so gut.

    Ich frage mich momentan, ob nicht der TH-37PA50 für meine Zwecke mehr als ausreichend ist oder ob es wirklich sinnvoll ist, jetzt schon auf den HD Ready Zug aufzuspringen. Zumal in den nächsten Jahren ja Full HD vor der Tür steht. Ist das Preisleistungsverhältnis wirklich gerechtfertigt?!

    Die durchweg positiven Bewertungen bei guenstiger.de für den TH-37PA50 schienen mir ziemlich plausibel..

    Hat von Euch jemand entsprechende Erfahrungsberichte oder Alternativen?!

    Besten Dank und Gruß
    Burki
     
  2. Sequester

    Sequester Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Panasonic TH-37PA50 oder doch TH-37PV60E ?!

    moin,
    ich selbst besitze seit gut 2 wochen den TH-42PA50 (106cm) und muss sagen :,,affen-titten-geil.``
    sitze gut 5 m vom tv weg.
    der 37er ist ja mit den 42er , bis auf die diagonale, identisch.
    ich gucke über kabel-tv, da ist das bild ok. werde aber jetzt zusätzlich eine digi-sat anlage montieren.
    sobald du ein digitales signal hast (u.a. premiere), geht der plasma richtig ab, da zeigt er was er kann.
    um so besser und qualitativ das signal ist , um so besser gibt er es wieder.
    man sieht selbst in der werbepause die qualität der einzelnen werbesendungen, was bei einer röhre immer gleich aussieht.
    ja, die preise werden fallen, lagsam aber sicher. es kommen ja immer wieder neue modelle hinzu.
    gerade jetzt direkt nach der cebit.
    schlag zu, bevor der 37er vom markt verschwunden ist.
    gute angebote gibts ja bei guenstiger.de
    es spricht wirklich nichts dagegen ihn zu kaufen.

    noch was,
    lass dich nicht von hdtv blenden.
    der pana gibt ohne hd-ready ein besseres bild wieder wie andere mit.
    also nicht täuschen lassen.
    bis hdtv standart wird ist ´´dein´´ plasma reif für die ´´tonne´´;)

    und immer sehr hochwertige kabel (chinch-scart usw) verwenden.
    und auch den componenten (chinch) ausgang z.b. für die d-box oder deinen dvd benutzen. das ist die beste signalquelle.
    deine augen werden es dir danken.

    viel spass mit dem Panasonic TH-37PA50

    Gruss Tom
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2006
  3. sillium

    sillium Guest

    AW: Panasonic TH-37PA50 oder doch TH-37PV60E ?!

    Servus,

    auch ich bin seit gut 6Monaten besitzer eines TH-42PA50 und bin nach wie vor extrem begeistert. Ich denke die Frage HD oder nicht HD musst du dir selbst beantworten bzw. dein Geldbeutel.
    Ich selbst habe mich nach ca. 1Monat suchen und vergleichen für das Gerät entscheiden weil es nach meinem empfinden das für meine Preisklasse beste Bild hatte. HD werde ich dann in betracht ziehen wenn es Flächendeckend und auf allen Kanälen standard ist.
    Pro7 und Sat1 interessieren mich nicht und Premiere HD ist mir zu teuer und davon abgesehen habe ich die meisten Filme auf DVD.
    Wo ich meinem Vorredner recht geben muss, das sind die Kabel. Den DVD unbedingt über Componenten anschliessen und ein richtig gutes Kabel verwenden. Ich habe mir eines von "Goldkabel" zugelegt und das verglichen mit einem Scart-Kabel von Oehlbach. Mein empfinden war einfach das das Goldkabel ein noch knackigeres Bild liefert.
    Ich denke von daher kann der etwas kleiner TH-37 nicht schlechter sein.

    Grüße
    SiLLiUM
     
  4. Burki70

    Burki70 Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Panasonic TH-37PA50 oder doch TH-37PV60E ?!

    Danke für die Antworten soweit. Ich Fühle mich wirklich bestätigt ;)

    Ich denke mal Für PAL gibt es wohl kaum eine bessere Lösung...

    Als Alternative würde mir noch der PA60 vorschweben, der allerdings erst im April auf dem Markt erscheint und somit wohl erst in einigen Monaten wirklich günstig zu haben sein wird

    Wirkliche Vorteile gegenüber dem PA50 könnten aber sein

    - Neues G9 Panel mit Antireflexbeschichtung
    - Mehr Graustufen, mehr Farben und besseres Kontrastverhältnis
    - Multiwindow mit PAT
    - sowie höhere Flexibilität durch HDMI SS etc. (Falls man dieses irgendwann doch einmal brauchen sollte)

    Was meint Ihr?!
    Aber ich denke, da muss man wohl erst einmal abwarten...

    Beste Grüße
    Burki
     
  5. Sequester

    Sequester Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Panasonic TH-37PA50 oder doch TH-37PV60E ?!

    moin,
    es kommen immer wieder ´´verbesserte´´ geräte auf dem markt.
    am anfang sind sie sehr teuer und fallen aber nach und nach im preis, das ist immer so.
    im großen und ganzen wird sich aber in dieser ´´preis-leistung-qualität´´ sich nicht viel ändern.
    ob der pa 60 soooooo viel besser ist ...... :rolleyes:
    aber egal, das ist das andere problem:LOL:
    man kann also immer warten bis was ´´besseres-neueres´´ auf dem markt erscheind.
    in der fall, 37pa50 oder 42pa50 kannste wirklich nichts falsch machen.

    gruss Tom
     
  6. devotee

    devotee Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    100
    Ort:
    NRW
    AW: Panasonic TH-37PA50 oder doch TH-37PV60E ?!

    Ich habe den 37er ca. 5 Monate und bin vollkommen zufrieden.

    Auch ich stand damals vor der Entscheidung HD-Ready oder "nur" kompatibel.

    Beeinflusst durch mehrere Recherchen entschied ich mich dann für den 37PA50 und gegen den "HD-Ready Wahn".

    Auch ich bin der Meinung, du wirst mit diesem Gerät sehr zufrieden sein.
    Preis-Leistung kaum zu toppen.
     

Diese Seite empfehlen