1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic stellt seine neuen Set-Top-Boxen vor

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Juni 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.282
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Panasonic möchte im August in das Segment der Digitalreciever einsteigen. Seine Set-Top-Boxen DMR-HST230/130 und DMR-HCT230/130 richten sich je nach Modell an Satelliten- oder Kabel-Zuschauer. Die Receiver verfügen über Twin-Tuner, integrierte Fetsplatten, HbbTV sowie 2D-3D-Konvertierung.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.770
    Zustimmungen:
    5.238
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Panasonic stellt seine neuen Set-Top-Boxen vor

    Auf Grund des typisch schlechten Panasonic Guides: Nicht zu empfehlen.
    Zudem hält sich Panasonic strikt an den CI+ Standard.
     
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.185
    Zustimmungen:
    4.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Panasonic stellt seine neuen Set-Top-Boxen vor

    Ich befürchte auch, daß alle Aufnahmen intern verschlüsselt gespeichert werden. Dafür spricht jedenfalls die Angabe, daß nur max. 8 externe Festplatten registriert werden können.
     
  4. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    511
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: Panasonic stellt seine neuen Set-Top-Boxen vor

    Leider ist das bei vielen nur noch eine rudimentäre Funktion, indem man immer erst die Pausetaste drücken muss, wie auch bei Technisat. Permanentes Timeshift, bei dem man auch auf die Schnelle mal zurückspulen kann, findet man leider immer weniger.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.770
    Zustimmungen:
    5.238
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Panasonic stellt seine neuen Set-Top-Boxen vor

    Bei den aktuellen TVs und BR-Recordern bekommst Du nicht mal ein Alphacrypt störungsfrei zum laufen.
    Panasonic selbst sagt ja das sie UnityMedia-zertifiziert sind, daß sagt alles.

    Mir nutzt kein PVR etwas wo ich verschlüsselte Programme nicht aufzeichnen kann.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Panasonic stellt seine neuen Set-Top-Boxen vor

    Aufgrund des typisch guten Panasonic Guides: Sehr zu empfehlen.

    Ach, wie schön, dass die Geschmäcker doch verschieden sind. ;)
     
  7. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    511
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: Panasonic stellt seine neuen Set-Top-Boxen vor

    Bei Panasonic mit oder ohne die RTL-Sender?
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.770
    Zustimmungen:
    5.238
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Panasonic stellt seine neuen Set-Top-Boxen vor

    Realistisch berrachtet kann man den Rovi-Guide nicht gut finden...

    In der Praxis was ich gesehen habe lädt er nur bis 3 Tage (statt 7) und steht nur unübersichtlich zur Verfügung.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Panasonic stellt seine neuen Set-Top-Boxen vor

    Für jemanden, der sich jahrelang die unübersichtliche Darstellung und unlogische Bedienung der Technisat-Receiver antrainiert hat, ist diese Einschätzung verständlich.

    Da die o.g. Geräte, wenn ich das richtig verstanden habe, noch nicht auf dem Markt sind, finde ich es aber bemerkenswert, wie gut du dir ein Urteil darüber erlauben kannst. ;)
     
  10. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.185
    Zustimmungen:
    4.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Panasonic stellt seine neuen Set-Top-Boxen vor

    Mein Vater beschwert sich, daß er nicht auf allen empfangbaren Sendern Timer programmieren kann. ;)
     

Diese Seite empfehlen