1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic goes UHD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. November 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wir können es besser! Panasonic scheint sich mit dem TX-49CXW754 genau jenes Motto auf die Fahne geschrieben zu haben, denn gegenüber dem Vorjahresmodell erwarten Sie zahlreiche Verbesserungen. Die wohl augenfälligste Änderung ist der Sprung von Full-HD auf UHD.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.449
    Zustimmungen:
    2.095
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ist aber wohl auch nur ein ganz normales UHD LED-LCD Gerät das sich nicht wirklich von der Konkurrenz unterscheides.

    Ein UHD Plasma hingegen wäre eher einen genaueren Blick wert gewesen. ;)
     
    2712 gefällt das.
  3. Valdoran

    Valdoran Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    7.064
    Zustimmungen:
    2.661
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wird es aber leider nicht mehr geben. :(
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.799
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ein Plasma wäre mit UHD-Auflösung nicht mehr beherrschbar gewesen.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.799
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    Da ich mich jetzt nach einem anderem TV umsehen muß, habe ich mir schon mal UHD angesehen, aber leider kann ich mich dafür nicht erwärmen bei normaler TV- und Blu-ray-Kost. Zumindest bei den Panasonic-Modellen.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Alles ohne mindestens eine 6 als erste Zahl bei der Zollgröße ist für mich mit UHD sinnfrei. Daher lese ich den Artikel hier auch garnicht.
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.390
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ein Panasonic UHD OLED wird mein nächster. Aber erst in 2-3 Jahren, und dann natürlich mit einer 6 vorn. ;)
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.799
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    Korrekt, erst ab 65 Zoll lohnt sich das im normalen bundesdeutschen Wohnzimmern.
    Und vor allem muß man ja auch erst mal UHD-Inhalte haben. Außer ein paar Streaming-Anbietern gibts da nix.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.799
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273

    Panasonic hat schon ein paar Mal seine OLED-TV verschoben, jetzt soll wohl einer kommen. Ich sehe es in diesem Jahr noch nicht. Der wird aber eine 9 vor der Tausend haben. Selbst die "preiswerten" LG OLED stehen wie Blei im Regal.
    Und dann haben wir immernoch eine offene Standzeit-Frage. Die LG-Panels leider unter Pixelaussetzern.
     
  10. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.390
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    163
    Oft geht's dann doch schneller als man denkt. Und dann wird eben der Hauskauf um ein Jahr verschoben oder so. :D
     

Diese Seite empfehlen