1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic-DVD-Recorder aus Frankreich - Bedenkenlos kaufen?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Dietmar Hahn, 18. August 2007.

  1. Dietmar Hahn

    Dietmar Hahn Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    65
    Anzeige
    Zur Zeit spiele ich als Deutscher mit dem Gedanken, mir einen Panasonic-DVD-Recorder (inkl. DVB-T) in Frankreich zu kaufen.

    Dort hat man ja bekanntlich das System SECAM.

    Kann man bei Panasonic-Recordern generell einstellen, welches System zum TV-Empfang und zum Aufnehmen auf Festplatte/DVD verwendet werden soll?

    Kann ich mir solch einen Recorder bedenkenlos kaufen, obwohl ich damit PAL-Sendungen aufzeichnen möchte?

    Hier ein Link zum Rekorder:

    http://www.mondialdiscount.com/boutique/fiche_produit.cfm?ref=DMREX77ECS&num=2&type=16&code_lg=lg_fr
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2007
  2. EricHH

    EricHH Guest

    AW: Panasonic-DVD-Recorder aus Frankreich - Bedenkenlos kaufen?

    Wenn ich recht erinnere, dann haben die Panas alle verschiedene Boards. Selbst unter den europäischen Modellen noch, die Firmwares sind daher auch total inkompatibel. Was will man also mit einem Secam Tuner? Ob der wohl VPS oder das deutsche EPG beherrscht?

    Ciao
    EricHH
     

Diese Seite empfehlen