1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic DSF31sendet nur DD-Ton über das Lichtkabel

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von hulkster2, 24. November 2003.

  1. hulkster2

    hulkster2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2001
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hackmesserseit
    Anzeige
    wenn ich aber ein Programm ohne DD schaue wird kein Ton an das 5.1 Digital Audio System geliefert.

    <small>[ 24. November 2003, 00:16: Beitrag editiert von: hulkster2 ]</small>
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi, ich hab den 30'er, einziger Unterschied: Du hast ein eingebautes Modem.

    Bei mir geht es jedoch, egal was ich im System einstelle.

    Vielleicht hängt es an eine Einstellung am Audio-Receiver, das der Audio-Receiver ein DD-Ton erwartet und in dieser Einstellung kein PCM verarbeiten kann, womöglich müsstest Du dann im Audio-Receiver definieren, dass über den Opti-Anschluss Analogton ( PCM )kommt, dass er es dann verarbeiten kann. Vielleicht kannst Du es mal mit einem anderen Sat-Receiver oder DVD-Player testen.
    Wenn es dann jedoch bei einem anderen Gerät nicht so ist, dann dürfte der Panasonic was haben.

    digiface
     
  3. hulkster2

    hulkster2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2001
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hackmesserseit
    dann wirds wohl am Pana. liegen bei der d-box2 (über´s selbes Kabel) gehts.

    Bei der d-box kann man aber leider nicht auf Video aufnehmen wenn man mit DD hört kein Ton über Scart, das macht aber der Pana.

    Bei DVD auch alles OK.

    <small>[ 25. November 2003, 03:33: Beitrag editiert von: hulkster2 ]</small>
     
  4. hulkster2

    hulkster2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2001
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hackmesserseit
    ergänzung:
    Hab Heut nochmal getestet und ,
    wenn ein Programm läuft das DD und Analogton(PCM)
    sendet zb:SAT1,PRO7... wird über den opti.Ausgang(Lichtkabel) auch beide Tonarten gesendet.
    Nur wenn ein Programm ohne DD läuft gibts keine Tonwiedergabe.

    <small>[ 26. November 2003, 01:33: Beitrag editiert von: hulkster2 ]</small>
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    ´Da gibt mein Panasonic Ton über Opti. aus (z.B.: RTL).

    Kannst Du genau die selben test's mit Deiner d-Box2 mal machen, ich glaube nicht das es am Panasonic hängt, sondern an einer Einstellung am Audio-Receiver, kann mich aber natürlich auch irren !!

    digiface
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Seit WANN ist PCM analog? durchein
    Bei manchen Digital-Verstärkern/Receivern gibt es die Möglichkeit, die optische Buchse auf Automatik zu stellen, dann kommt auch der PCM-Stream im Gerät und den Lautsprechern an. Probier das mal, vielleicht klappt es ja.
    Gruß, Reinhold
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Noch nie !!!!!! breites_ breites_ breites_

    Damit weiss aber jeder gleich, was gemeint ist.

    digiface l&auml;c

    <small>[ 26. November 2003, 16:43: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  8. hulkster2

    hulkster2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2001
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hackmesserseit
    Test mit der d-box2 muss ich nicht erst machen denn ich weiß wie ich täglich fern-sehe.
    Wenn die d-box läuft z.b:Tele5 dann schalte ich das 5.1 DD Audio System ein danach drücke ich auf der fernbedieung die Taste "Optical"-Input- und über das Lichtk. wird der Stereo Ton entfangen und automatich(ohne das ich noch eine weitere Taste drücken muss) über die Lautspecher ausgegeben.

    (danach drücke ich noch die Taste "ProLogic" )

    Nur bei der Pana31 funktioniert es nicht.

    Ps:
    Hab noch zufällig meine Pana30 entdeckt funktioniert auch nicht.
    Häts gern noch mit der gewonnenen(Digitalfernsehen) Box(Triax 262)
    probiert hat aber kein "digi-out".

    <small>[ 28. November 2003, 16:06: Beitrag editiert von: hulkster2 ]</small>
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Also bei meinem geht es . Aber zwei Panasonics mit den gleichen Fehler, kann normal nicht sein, höchstens das irgendwas im Menü Standardmäßig ausgeschgaltet ist.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen