1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic DMR-XS350 oder lieber nicht.

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Bastler72, 7. August 2010.

  1. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Entschuldigt die Überschrift, aber mir ist nichts Besseres eingefallen.

    Vorgeschichte:
    Ich habe seit ca. 1 Jahr eine Sat.-anlage. Davor hatten wir einen analogen Kabelanschluss. Hier hatten wir bereits schon einen Panasonic HDD/DVD Recorder und waren zufrieden.
    Mit dem Einzug eines Plasma Fernsehers, war es Zeit für ein digitales Bild.

    Ich habe mir gebraucht(zu Glück) eine Techno-Trend TT-Select S550 zugelegt.
    Eigentlich war er neu. Aber das Ebay Mitglied hat Ihn für 75€ verkauft.:eek:
    Die erste Zeit lief er recht problemlos.
    Aber nun häufen sich die Bugs!!!!!
    Zu allem Überfluss muss ich das Gerät demnächst auch noch einschicken.
    Austausch des Netzteiles!

    Nun zu meiner Frage.

    Ich bin nun wieder auf der Suche nach einem Receiver.
    Da dachte ich mir: "Wenn schon neu, dann HD." Aber ich möchte nur die frei empfangbaren Sender sehen.
    In unserem Real Markt ist der Comag PVR 2 100 HD mit 400GB Festplatte für 249€ im Angebot.
    In diesem Markt war weder ein kompotenter Mitarbeiter, noch ein angeschlossenes Gerät zu finden.

    Also auf zu Elektromarkt meines Vertrauens.
    Hier habe ich den Panasonic DMR-XS350 gesehen.
    Erst dachte ich es, wäre "nur" ein SD Gerät. aber nein zwei HD Tuner sind verbaut.
    Da ich mit meinem Panasonic Kabel-Recorder sehr zufrieden war wollte ich schon zuschlagen. Freundschaftspreis 550€. Ich weiss im Netz ist er etwas günstiger.

    Aber nun meine Eigentliche Frage.
    Ich habe gelessen, das es auch beim Panasonic Software Probleme gibt.
    Auch soll er langsam auf "Befehle" der Fernbedienung reagieren. Lohnen sich die 300€ mehr zu Comag.
    Ein guter Humax kostet auch seine 500€.

    Ach ja, die 250GB Festplatte des Pana. reicht mir vollkommen.
     
  2. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    AW: Panasonic DMR-XS350 oder lieber nicht.

    Nachteil : reagiert träge auf Fernbedienung
    Vorteil : Aufnahmen können ohne Umwege von Festplatte auf DVD gebrannt werden

    Tip : Gerät gibts für 400 Euro bei Amazon !
     
  3. Anemonis

    Anemonis Guest

    AW: Panasonic DMR-XS350 oder lieber nicht.

    Ob man 300 Euro mehr ausgeben will muss Jeder für sich selber entscheiden.
    Qualität hat seinen Preis.
    Softwareprobleme gibt es nicht. Das Gerät läuft absolut stabil.
    Das mit dem langsamen reagieren auf Steuerbefehle ist nicht so schlimm, wie es sich anhört. Ich finde das ist noch OK.
    Die Bildqualität ist sehr gut.
    Bedienung ist auch sehr durchdacht.
    Als Mehrwert bekommt man beim Pana natürlich auch noch einen DVD Rekorder dazu.
    Alternativ könnte ich die Technisat der höheren Preisklasse empfehlen.
    Dort gibts demnächst auch neue Reiceiver-Modelle. Vielleicht lohnt sich das Warten für Dich noch.


    gruss
    anemonis
     
  4. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Panasonic DMR-XS350 oder lieber nicht.

    Danke für Eure Antworten.

    Was bedeutet "reagiert träge"?

    Wie gesagt, ich hatte bereits einen Recorder von Panasonic.
    Ich habe damals keinen Unterschied zu den Funktionen von z.B. dem Fernseher gemerkt.
    Ein Unterschied in der Geschwindigkeit beim Zappen haben wir jetzt schon gespührt.
    Aber dass ist halt der kleine Unterschied zwischen Sat und Kabel.

    Was meint Ihr zu Thema Lüftergeräusche! Bei meinem "alten" Pana. habe ich nichts gemerkt. Warum sollte es hier anders sein?
    Ich sitze mehr als 5m entfernt.

    Heute Mittag habe ich gelesen, der Receiver könnte keine Dolby Digital Ton Live oder von der Festplatte wiedergeben. Nur von der DVD.
    Stimmt das?
    Das wäre ein absolutes NO GO.
    Das er kein Dolby Digital auf DVD brennt, hat bestimmt was mit Urheberrechten zu tun.
    Ich erinnere mich hier an die Zeit, als Digital Camcorder mit DV OUT Aufpreis gekostet haben!
    Alle loben das Bild. Sowohl upscailing SD, als auch HD.
    Ist er wirklich soviel besser als bei den anderen?
    Ich finde das digital SD Bild schon jetzt viel besser als das von Kabel analog.

    Zu Thema Amazon und Preis.

    400€ kostet das Gerät aber gebraucht!
    Was ist das Amazon Warehousedeals?

    Habt Ihr damit Erfahrungen?
     
  5. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    AW: Panasonic DMR-XS350 oder lieber nicht.


    Geräte bei Amazon Warehousedeals sind meisst neuwertig ( einmal ausgepackt ) mit 2 jahren Garantie und einem Schnäppchenpreis. Hab ich meinen auch her.
    Träge heisst ( verglichen mit meinem Technisat-Receiver ) : Der DMR XS350 und der DMR-BS750/850 reagieren anders als die anderen DVD-Recorder ( hatte schon ca 8 Modelle ) von Panasonic sehr verzögert auf die Fernbedienungs-Signale ( gewöhnungsbedürftig ) Aus dem Recorder-Menü zurückzukommen dauert ewig . Außerdem sind auch die Programmanzeige / Programmumschaltung / Entschlüsselung von Pay-TV nicht die schnellsten
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2010
  6. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Panasonic DMR-XS350 oder lieber nicht.

    Hallo.

    Ich hatte heute noch einmal die Gelegenheit, mir den Panasonic Recorder anzusehen und mich gegen Ihn entschieden.

    Mir persönlich ist sowohl das Menü, als auch die Fernbedienung zu überfrachtet.
    Die Befehle, speziell im Menü, dauern wirklich recht langbis zur Umsetzung. War bei den "alten" Recordern kein Problem.
    Es werden in GUIDE+ keine Infos zu Sendung aufgenommen. D.h. man weiss einen Monat später nicht mehr um was es in aufgenommen Film geht.
    Der Recorder kostet ca. 200€ mehr als ein Satreceiver mit Festplatte. Ich weiss das ich den DVD Recorder nur 10mal im Jahr benutze. Da nehme ich lieber den Quali.-verlust in kauf und überspiele per Scart auf meinen alten DVD Recorder. USB und SD Kartenslot habe ich am Plasma.

    Das Gerät ist sicherlich spitze und ersetzt eine Menge Geräte. DVD Player,DVD Recorder, Festlattenrecorder, CD Player, Multimedia Player.
    Aber nur um damit fern zu sehen und die PVR Funktion zu nutzen, ist es mir zu kompliziert.

    Es scheint aber jede Menge Leute zu geben die das Gerät mögen.
    Während ich noch rum probierte (15min), wurden 4 Geräte verkauft.
     
  7. BlindChicken

    BlindChicken Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Topfield PVR 5000
    Technisat SkyStar S2 PCI
    VU+ Uno
    AW: Panasonic DMR-XS350 oder lieber nicht.

    Falls es von interesse ist....der XS350 bekommt nun einen nachfolger..glaube der nennt sich XS385....unterscheidet sich aber meines wissens nicht sehr vom 350er..zumindest nicht in den von dir angesprochenen kritikpunkten!
    Das mit der trägen FB nervt vorallendingen beim sender sortieren tierisch -.-


    *greetz*
    BlindChicken
     
  8. wolfgang1895

    wolfgang1895 Gold Member

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW784 + WD MyBook AVTV 2GB
    Humax iCord HD 500 GB
    Sky SHD2 Pace TDS865NSDX
    Panasonic DMP-BD65
  9. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Panasonic DMR-XS350 oder lieber nicht.

    Aber wo bitte ist der Unterschied zwischen dem XS350 und dem XS385?:confused:
     
  10. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Panasonic DMR-XS350 oder lieber nicht.

    Ich habe Hete bei Panasonic angerufen.
    Der XS350 kann AVCHD "nur" auf die Festplatte kopieren. Aber nicht auf DVD.
     

Diese Seite empfehlen