1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic DMR-EX75 + TH-42PV60E

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Mendez, 18. November 2006.

  1. Mendez

    Mendez Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe mir den TH-42PV60E Plasma gekauft und dazu den DVD-Recorder DMR-EX75 mit Tuner. Ich empfange über einen Digitalen Sat Receiver.

    Ich habe den Recorder über ein HDMI mit dem Fernseher angeschlossen. TV ist auf 16:9 eingestellt, Receiver ist auf 16:9 eingestellt und bei Recorder HDMI ist automatisch. Folgendes Problem ist aufgetreten:

    - wenn eine Sendung mit so waagerechten Balken ausgestrahlt wird empfange ich es mit dem TV normal. Wenn ich es über den Recorder laufen lasse (über HDMI) streckt der Tuner es nach ca. 1 min unnatürlich nach oben. Soweit, dass sogar die Senderlogos verschwinden.
    - wenn ich auf HHD aufnehme, habe ich wiederum senkrechte Balken auf beiden Seiten des aufgenommenen Bildes.

    Ich hoffe sehr, jemand kann mir helefen über Einstellungen oder so. SOnst muss ich den Recorder zurückgeben.

    Ich danke im Voraus.
     

Diese Seite empfehlen