1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic DMR-BS750 /DMR-BS850- Erfahrungsthread

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von batty, 16. September 2010.

  1. batty

    batty Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Da ja immer mehr dieses Gerät bei sich Zuhause stehen haben und es doch immer mehr Fragen gibt bzgl. der riesigen Möglichkeiten, denke ich das wir einen Erfahrungsthread aufmachen sollten. Ich selber besitze den 750 und bin sehr zufrieden mit dem Gerät, habe aber festgestellt das ich Beamer (über YUV) und TV (über HDMI) zusammen nur dann vernünftig anschließen kann, wenn ich das Gerät auf 1080i einstelle. Bei 1080P (über den HDMI-Ausgang) liegt am YUV-Ausgang nur ein 576i-Signal an. Auch die Umschaltzeiten und die Favoritenlisten sind verbesserungswürdig. Aber das Bild und die Bedienung sind Top.
     
  2. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    AW: Panasonic DMR-BS750 /DMR-BS850- Erfahrungsthread

    Kann ich nur zustimmen. Bedienung , Bild und Funktionen TOP !
    Umschaltzeiten und träge Reaktion auf Fernbedienung sind leider negativ !
     
  3. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    AW: Panasonic DMR-BS750 /DMR-BS850- Erfahrungsthread

    Bei Verwendung eines Unicam-Moduls plus HD+ Karte funktionieren die HD-Sender übrigens ohne Einschränkungen einwandfrei.
     
  4. Haferflocke

    Haferflocke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Panasonic DMR-BS750 /DMR-BS850- Erfahrungsthread

    D. h., Aufnahmen bleiben unbegrenzt erhalten bzw. können angesehen werden, Vor-/Zurückspulen geht? Gab es irgendwelche Probleme oder hat alles gleich geklappt?
    Wo hast Du die HD+-Karte her, gibt es die jetzt schon einzeln? Welches Gerät hast Du?
     
  5. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    AW: Panasonic DMR-BS750 /DMR-BS850- Erfahrungsthread

    HD+ karte gibt es mit Modul bei amazon für 65 Euro, Unicam ab ca 72 Euro. Es klappt alles , hab DMR-BS750 und DMR-XS350
     
  6. batty

    batty Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Panasonic DMR-BS750 /DMR-BS850- Erfahrungsthread

    auch mit dem Diablo (Wireless oder Diablo 2) funct es ohne Einschränkungen.
     
  7. Haferflocke

    Haferflocke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Panasonic DMR-BS750 /DMR-BS850- Erfahrungsthread

    Danke für Eure Rückmeldungen.

    Wenn, dann würde ich aber das Unicam nehmen. Schade, ich dachte, die HD+-Karte gibt es schon einzeln (sollte doch Ende des Jahres kommen). Das CI+-Modul brauche ich ja nicht.

    Habe mir vor kurzem einen neuen TV (55 Zoll) gekauft. Damit sehen die SD-Sender nun überwiegend mies aus. Und hauptsächlich schaue ich die Privaten. Daher bin ich wegen HD+ am überlegen. Allerdings kommt da ja schon was zusammen - mindestens so 150 EUR - für Unicam, Programmer u. Karte.

    Ich selbst habe den BS750.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Panasonic DMR-BS750 /DMR-BS850- Erfahrungsthread

    Und das für angebliches Free TV.
    :eek:
    Wen man es zu wirklichem Free TV machen will.

    Das durch den CI+ Schacht des Gerätes Dein teures Modul von der HD+ CI+ Mafia abgeschaltet werden kann ist Dir aber bewusst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2010
  9. Haferflocke

    Haferflocke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Panasonic DMR-BS750 /DMR-BS850- Erfahrungsthread

    Habe gerade gesehen, dass Du drüben im Unicam-Thread geschrieben hast, dass Du alle 20 Min. einen kurzen Bildaussetzer hast.
    Ist das generell so, bei allen Sendern? Konntest Du schon herausfinden, woran das liegt?
     
  10. Haferflocke

    Haferflocke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Panasonic DMR-BS750 /DMR-BS850- Erfahrungsthread

    Was soll ich denn machen? Auf Privatsender ganz verzichten oder mit der miesen Bildquali leben? Oder halt doch HD+ - mit Unicam gibt es dann wenigstens keine Einschränkungen. Und bei den 150 EUR sind ja Unicam u. Programmer eine einmalige Anschaffung.

    Echt?? Wie soll das gehen? Doch nur wenn ich ein Update runterlade, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2010

Diese Seite empfehlen