1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic Blue ray recorder DMR-BS 885

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von micc, 27. Oktober 2010.

  1. micc

    micc Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    hat jemand Erfahrungen gemacht mit diesem Gerät? Möchte es mir eventuell kaufen und wollte wissen, ob es gut ist.
    Danke!
     
  2. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Panasonic Blue ray recorder DMR-BS 885

    Da es um Technik geht, gehört diese Frage bzw, dieser Thread in das "Recorder/Geräte"-Forum.

    Außerdem kann man die Blu-Ray-Recorder von Pana vergessen. Mafiaverseuchtes Gängelgerät ohne Nutzen.
     
  3. Bilbo01

    Bilbo01 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-26V4500, Yamaha RX-V861, Yamaha DVD-S1700, Canton Movie CD 201, Homecast S8008 CI PVR
    AW: Panasonic Blue ray recorder DMR-BS 885

    Wow, das ist mal echt ein brauchbarer Komentar...Kopfschüttel !!

    @micc: schau mal im Hifi-Forum nach, da gibt es jeweils zum 750/850 und zu den Nachfolgern 785/885 regelrechte Mammutthreads. Die Teile kommen da generell sehr gut bei weg, sicherlich mit kleineren Mängeln, aber dennoch sicherlich besser wie so manch einzelne Geräte. Auch die Tests von area-dvd sind sehr umfangreich und sicherlich aussagekräftig.

    Habe mir soeben den 785 bestellt, mal abwarten. Rein vom TV Tuner her verspreche ich mir eine Verbesserung gegenüber meines Octagon 1018...
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Panasonic Blue ray recorder DMR-BS 885

    Da die Gerät CI+ verseucht sind, kann man damit die HD+ Sender zwar sehen, aber nicht aufzeichnen.
    Daher sind die Geräte für das was sie eigentlich bestimmt sind nicht nutzbar. Nämlich aufzeichnen.
    Und das für diesen horrenden Preis.
    Das ist kurz und knapp gesagt zutreffend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2010
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.716
    Zustimmungen:
    2.713
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Panasonic Blue ray recorder DMR-BS 885

    Es soll auch Leute geben, die hauptsächlich ÖR-Programme aufzeichnen.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Panasonic Blue ray recorder DMR-BS 885

    Aber bedenke das nichts 1:1 aufgezeichnet wird sondern immer reencodiert wird (im Gegensatz zu einem PVR).
     
  7. Bilbo01

    Bilbo01 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-26V4500, Yamaha RX-V861, Yamaha DVD-S1700, Canton Movie CD 201, Homecast S8008 CI PVR
    AW: Panasonic Blue ray recorder DMR-BS 885

    Richtig, es gibt tatsächlich Leute, die den HD+ Schrott nicht anschauen und trotzdem andere Progarmme aufnehmen, und das sogar in 1:1 Qualität :rolleyes:
    Ist doch ein PVR eingebaut, der genau die Aufgabe so erledigt, wie er soll...
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Panasonic Blue ray recorder DMR-BS 885

    Dafür gibt's aber bessere und günstigere Lösungen, als diesen CI+ Schrott.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Panasonic Blue ray recorder DMR-BS 885

    Aber eben nicht in dem Panasonic Gerät!
     
  10. Bilbo01

    Bilbo01 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-26V4500, Yamaha RX-V861, Yamaha DVD-S1700, Canton Movie CD 201, Homecast S8008 CI PVR
    AW: Panasonic Blue ray recorder DMR-BS 885

    Bitte erklären!! Die HDD nimmt im DR Modus doch 1:1 auf...also ohne Verlust, wird doch überall erwähnt :confused:
     

Diese Seite empfehlen