1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic: Blu-ray-Rekorder ab September auch mit DVB-C Tuner

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.244
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der japanische Elektronikriese Panasonic bietet seine Kombinationen aus Blur-ray-Rekordern und Set-Top-Boxen, DMR-BST820 und DMR-BST720/721, ab September auch mit integrierten Twin-Tunern für digitales Kabelfernsehen an.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Panasonic: Blu-ray-Rekorder ab September auch mit DVB-C Tuner

    Bei Fernsehern sind Multituner ja endlich Standard. Wieso dauert die Einführung bei Recordern so lange?
    Bin echt froh, dass mein DVD-, Festplattenrecorder einen DVB-T-Tuner integriert hat.
     
  3. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Panasonic: Blu-ray-Rekorder ab September auch mit DVB-C Tuner

    Was nützt ein Blu-Ray Recorder, wenn ich nicht zum Beispiel Filme von SKY-Cinema HD in HD-Qualität auf Blu-Ray aufnehmen kann.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Panasonic: Blu-ray-Rekorder ab September auch mit DVB-C Tuner

    Was hat das mit Multituner zu tun, wen lediglich 2 Kabel Tuner verbaut sind??
    Entweder Kabel oder Satellit beides hat das Ding auch nicht
    Und die Ausstattung mit CI+ wird dem Nutzer auch ganz schnell die Freude an dem Gerät vergällen.

    Solange die Geräte nicht von den KNB zertifiziert sind heißt es bei den Privat HD Sendern nichts geht .
    Und nur für ARD HD und ZDF HD ist das Gerät bei weitem zu teuer.
     
  5. rosithal

    rosithal Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    13.938
    Zustimmungen:
    7.083
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Panasonic: Blu-ray-Rekorder ab September auch mit DVB-C Tuner

    ...der neue Pana hat keinen Multituner, sondern entweder einen Twin-SAT- oder einen Twin-Digital-Kabeltuner. Beide sind nicht in diesen Geräten..;)
     
  6. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.650
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Panasonic: Blu-ray-Rekorder ab September auch mit DVB-C Tuner

    .. und diese unsägliche CI+ Schnittstelle on Board! Witzlos, ausgerechnet bei einem RECORDER!!! :eek:
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Panasonic: Blu-ray-Rekorder ab September auch mit DVB-C Tuner

    Schlecht. DVB-T hätten sie dem Kabeltuner auf jeden Fall noch spendieren sollen.
    Aber immerhin Doppeltuner.
    Wobei es ehrlich gesagt alle Jubeljahre mal vorkommt, dass ich zwei Sendungen gleichzeitig aufnehmen will. Eine Sendung wird ja meistens noch nachts wiederholt.
     
  8. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.554
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Panasonic: Blu-ray-Rekorder ab September auch mit DVB-C Tuner

    Ist es wenigstens möglich unverschlüsselte Aufnahmen auf der Festplatte auf dem PC zu exportieren. (Bei Samsung Geräten, ist es z.b nicht möglich)
     
  9. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Panasonic: Blu-ray-Rekorder ab September auch mit DVB-C Tuner

    Mein Vorgängermodel BST 800 nimmt Sky HD unverschlüsselt
    mit S02 Karte und AC Modul auf.
    Mit V13 Karte und Unicam Modul nimmt er auch auf , unverschlüsselt.
    Beim Betrieb mit Unicam kommt es leider ab und zu zu aussetztern.
     
  10. KTP

    KTP Platin Member

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    406
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    http://www.kl-jue-te-po.de
    AW: Panasonic: Blu-ray-Rekorder ab September auch mit DVB-C Tuner

    Ich kann mir allerdings nicht vorstellen,das die Kabelvarianten die selbe Bezeichnung wie die Satvarianten [Panasonic DMR-BST 720 EG-K,Panasonic DMR-BST 721 EG-K,Panasonic DMR-BST 820 EG-K] hat !
    Die Kabelvarianten könnten sich z.B. so nennen:

    - Panasonic DMR-BCT 720 EG-K bzw. Panasonic DMR-BKT 720 EG-K
    - Panasonic DMR-BCT 721 EG-K bzw. Panasonic DMR-BKT 721 EG-K
    - Panasonic DMR-BCT 820 EG-K bzw. Panasonic DMR-BKT 820 EG-K .

    :):)
     

Diese Seite empfehlen