1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic: Bezeichnung "LED-TV" ist irreführend

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Der Ausdruck "LED-TV" verunsichere Konsumenten, findet der Hersteller Panasonic und schließt sich damit einem Urteil des britischen Werberats ASA an, der es verboten hatte, LCD-Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung als "LED-TVs" zu bewerben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.791
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Panasonic: Bezeichnung "LED-TV" ist irreführend

    Panasonic sollte vorsichtiger argumentieren, von wegen Glashaus... ;)

    Wer so platt von 3D-Fernsehen redet, macht den gleichen Fehler wie die "LED-TV"-Werbung! Es gibt auch bei 3D-TV viele Varianten, und weil ich das neue System von Panasonic schon gesehen habe, kann ich darüber differenzierter von "3D-Stereo-TV mit Shutter-Brillen" schreiben...

    Klaus
     
  3. Mr. Moose

    Mr. Moose Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Panasonic: Bezeichnung "LED-TV" ist irreführend

    Davon abgesehen kann ich die Pressemitteilung sehr gut nachvollziehen.

    Als ich das erste Mal "LED-TV" las, hab ich auch gedacht, da kommt ne komplett neue Technologie; so ne art Laser-TV (gibts das eigentlich noch) ?

    Was meinen die eigentlich genau mit "LED-Hintergrundbeleuchtung" ? Das was Philips immer in seiner TV-Werbung gezeigt hat mit der blauen, roten, grünen, gelben Wandbeleuchtung am Gerät?
     
  4. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.791
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Panasonic: Bezeichnung "LED-TV" ist irreführend

    Das ist auch so eine Sprachfalle im Deutschen - beim Philips-Ambilight wird der Hintergrund (Wand, Vorhang etc.) hinter dem TV-Gerät farbig beleuchtet,
    bei "LED-Hintergrundbeleuchtung" (engl. LED backlight) ist die Lichtquelle im Bildschirm für den LCD-Filter gemeint, also der moderne Ersatz für die Kaltkathoden-Leuchtröhren...

    Klaus
     

Diese Seite empfehlen