1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic BD80 Internet

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von frodo_22, 27. Mai 2009.

  1. frodo_22

    frodo_22 Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    habe mir vor kurzem den BD80 von panasonic zugelegt. Muss sagen bin begeistert. ich sehe auch gerne YouTube, also finde ich die VieraCast-funktion ganz toll. Aber eine Frage. In den ganzen Testberichten über den BD80 sieht man mehrere Internetdienste. Ich habe nur YouTube und Picasa. ein Firmwareupdate ist nicht vorhanden. Wie kommt man zu den weiteren Diensten? Weiß das jemand?

    LG und Danke!
     
  2. FZander

    FZander Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200PVRc
    AW: Panasonic BD80 Internet

    Hei
    Dann kann ja gleich mal ne Frage loswerden. Das Gerät ist auch bei mir in der engeren Wahl, soll meinen Kiss-500 ablösen. Kann der auch DiVX Files vom Rechner streamen, oder nur direkt aus dem Internet?

    Danke
     
  3. sis71

    sis71 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-42PX80E
    Panasonic DMP-BD60
    Panasonic SA-BX 500 EG-K
    FORMULER-F4-Turbo
    AMAZON TV STICK
    AW: Panasonic BD80 Internet

    ich hab zwar den BD60 sollte aber auch für den 80er zutreffen, divx aus dem netz geht nicht, leider nur per usb oder CD/DVD, aber auch OK zumindest für mich, das bild bei alten dvds ist super !
     
  4. FZander

    FZander Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200PVRc
    AW: Panasonic BD80 Internet

    Danke für die Anwort nach der Doku habe ich es mir fast gedacht. Von den neuen soll es nur der Pioneer BDP-320 können. Alternativ habe ich mir gerade nen Mediaplayer (HDX-1000) bestellt, der soll wohl alle Formate können. Dann könnte ich beim BR Player darauf verzichten.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Panasonic BD80 Internet

    Na das bezweifel ich ganz stark.
    Quelle
     
  6. FZander

    FZander Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200PVRc
    AW: Panasonic BD80 Internet

    So jetzt habe ich das Gerät in Betrieb und kann was dazu sagen. Ich besitze sehr viele TV Serien in verschiedenen DiVX Formaten. Alles was ich getestet habe hat der HDX-1000 abgespielt. Und zwar deutlich besser als mein KISS und ohne die Files dafür vorzubereiten.

    Gestern habe ich meinen ersten HD Film geschaut und war total begeistert, gestochen scharfes Bild, kein Ruckeln. Habe es aber bisher nur von der internen Platte probiert. Da mit FTP über 6 MB/s übertragbar sind, ist auch ein HD Film schnell drauf.

    Jetzt brauche ich den BluRay Player nicht mehr zum streamen und somit ist auch der BD-80 wieder in meiner Wahl. Werde noch warten bis der Pionier BDP-320 da ist und dann zwischen den beiden Geräten wählen.

    Ach so mp3 habe ich probiert. ging auch aber nutze ich kaum.
     
  7. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Panasonic BD80 Internet

    moin,

    ich hab den bd-60 seit 2 Wochen und bin absolut zufrieden. Der einzige Unterschied zwischen bd-60 und bd-80 ist der analoge 7.1 ausgang cinch ausgang auf der rückseite. ansonsten alles gleich. bildquali absolut top, startzeit auch recht zügig, schnell eingerichter und betriebsbereit. und meiner ist auch leise... wenn die scheibe läuft ist er nicht mehr zu hören. umgehauen hat mich das upscaling von dvds... hab letzte woche nochmal alle 3 herr der ringe extended versionen geguckt, das bild war ein hammer! bd live geht auch, es muss mindestens eine 1gb sd karte im slot sein. youtube und das andere gedöns sind nette spielereien, wers braucht... :rolleyes:

    :winken:

    greets
    johnny
     
  8. FZander

    FZander Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200PVRc
    AW: Panasonic BD80 Internet

    Naja nicht ganz, der BD-60 hat leider nur den optischen Tonausgang, ich brauche aber unbedingt der coax. Deshalb käme nur der bd-80 in Frage.
     
  9. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Panasonic BD80 Internet

    moin,

    ja da hast du natürlich recht, sorry!
    das war mir untergegangen da bei mir alles optisch.

    :winken:

    greets
    Johnny
     
  10. FZander

    FZander Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200PVRc
    AW: Panasonic BD80 Internet

    Gerade gibt es eine ausführlichen Test der aktuellen Player in AudioVision. Entgegen den vorigen Artikel hat der Pioneer BDP-320 keinen koax Ausgang mehr. Ausserdem hat der Panasonic BD-80 die besten Werte. Jetzt habe ich noch eine Frage, da ich den Panasonic nicht zum Streamen brauche.
    Ich sammle viele TV Serien als DiVX auf ISO DVD's. Mein KISS kann die ohne Probleme abspielen. Kann das auch der Panasonic?

    Danke
     

Diese Seite empfehlen