1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PALplus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von BabuNiki, 13. April 2003.

  1. BabuNiki

    BabuNiki Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    203
    Ort:
    BERLIN Neu-Westend
    Anzeige
    Bis Ende Februar war meine Welt noch in Ordnung: Ich hatte mir vor einem Jahr einen 16:9 Fernseher gekauft und empfing im analogen Kabel 34 Programme in redlicher Qualität. Dann brach über Berlin das digitale Zeitalter herein ...
    Nach vielem Gezeter, auch meinerseits, muss ich mich wohl oder übel mit der Verschlechterung des Angebots zufrieden geben. Vor allem das Erste hat für die Kabelkunden quasi übernacht nur eine Notversion im Angebot.
    So, bevor ich jetzt hier weiter OT lamentiere, komme ich zum Punkt:
    Jemand hat mir 'mal im Forum geantwortet, dass es im DVB kein PALplus gibt, also die Komplementierung der 400undso Zeilen einer 16:9 Sendung auf 625 Zeilen durch im Verborgenen mitgesendeten Informationen. Heißt das, dass ich im digitalen Fernsehen auf meinem 16:9 Fernseher nur noch einen Zoom auf die 400undso Zeilen einstellen kann, also nie mehr die 625 Zeilen eines 16:9 Programms sehen kann?
    Oder ist das im DVB anders gelöst, und ich könnte mir durch die Anschaffung eines DVB-C Decoders die volle Qualität des Ersten wieder zuückzaubern?
    Gruß vom Nic.
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Ja, und noch besser ! Die Vorteile von PALplus sind in das " digitale " DVB eingeflossen, und somit Standart geworden.
    Für mehr Info, giebt es hier Leutchen, die kennen jede Bildzeile mit Vor- und Nachnamen.

    digiface

    <small>[ 13. April 2003, 21:18: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Beim Digitalen TV gibts wirklich kein Pal-plus. Aber dafür wird bei einigen Sendern Anamorph gesendet. Das heist Das Bild wird seitlich zusammen gestaucht und bei der Wiedergabe wieder auseinander gezogen. Das Bild wird also bei einem Bild Seiten Verältnis von 1,85:1 ohne Balken gesendet und damit in voller Bildqualität (kann übrigens damit auch aufgenommen werden).
    Gruß Gorcon
     
  4. BabuNiki

    BabuNiki Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    203
    Ort:
    BERLIN Neu-Westend
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ist aber "nur" ein Sender und dieser wird nicht Anamorph angeboten.
    Von Premiere werden nur Premiere1/2 und Direkt 1-3 Anamorph ausgestrahlt bei den öffentlich rechlichen ist es ARD, 3sat, B-Alpha, ZDF Theater Kanal. Andere dritte Programme sollen wohl noch folgen.
    Gruß Gorcon
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    Noch mehr Sender bringen in regelmäßigen Abständen anamorphe Sendungen:
    ARD,ZDF,ORB,BR,BRalpha,ARD Festival,ZDF Theaterk., PREMIERE 1/2/DIREKT, 3sat.

    ZDF,3sat senden in DVD ähnlich hohen Datenraten.

    Gruß Eike
     
  7. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.599
    Ort:
    Kärnten
    Macht die ARD auch, aber das Bild ist trotzdem schlecht.

    Wenn du hohe Datenraten sehen willst, geh zu einem DVB-s Besitzer und schau auf Hotbird Mediaset oder EbS. (Als Österreicher auch ORF.)

    <small>[ 18. April 2003, 08:49: Beitrag editiert von: andimik ]</small>
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    Hi,
    das das Bild beim "Ersten" schlecht ist konnte ich nicht erkennen. Knackscharf ohne Klötzchenbildung oder Unschärfen. (Empfang Kabel)
    Schlecht siehts aus bei MDR, NDR, SFB (wieder)...
    Gruß Eike
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.687
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Das schlechtere Bild der ARD liegt an der analogen Zuführung: Das Bild wird erst am Satellitenuplink digitalisiert. Durch diesen analog/digital Mischmasch kommen auch die normwidrigen Signale zustande.

    Aber die ARD hat ja Besserung gelobt.
     
  10. BabuNiki

    BabuNiki Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    203
    Ort:
    BERLIN Neu-Westend
     

Diese Seite empfehlen