1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PalOptimal oder doch HDTV (für analog)?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Netzsperre, 20. Januar 2007.

  1. Netzsperre

    Netzsperre Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Weil es von Sharp keine aktuellen Modelle mit PalOptimal mehr gibt (die ja gut bei analog sein sollen) stellt sich mir die Frage, ob es denn überhaupt Sinn macht ein älteres Modell mit PalOptimal oder ein neues Modell von Sharp ohne PalOptimal zu kaufen?
    Sind die aktuellen Sharp Modelle bei analog und PAL genauso gut wie die PalOptimal-Geräte und wie ist es bei anderen Herstellern?
    Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass die jetzigen HDTV-Geräte nicht mehr so große Probleme mit PAL haben.
    Empfang ist Kabel analog und Bildgröße soll 26" oder evtl. 32" sein.
     
  2. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: PalOptimal oder doch HDTV (für analog)?

    kauf Dir einen HD-ready, bei der angestrebten Bildschirmdiagonale ist nicht mal Full-HD notwendig. Sharp hat sehr gute Analogtuner und die Gerätefunktionen auch sehr gut auf den analogen Empfang abgestimmt.

    Gruß player
     

Diese Seite empfehlen