1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Palm TX: Softreset bei Monatsansicht im Kalender

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Kreisel, 15. August 2008.

  1. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.059
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    Anzeige
    Hallo,

    ich durfte mich mal wieder mit dem Palm TX eines Profs beschäftigen. Das Problem: Gehe ich auf den Kalender und wähle dort die Monatsansicht, erfolgt jedesmal ein Softreset. Hat jemand von euch eine Idee, was man da machen kann? Als OS ist Palm OS 5.4.9 installiert.

    Gibt es eigentlich eine kostenfreie Helpline von Palm Inc. oder sonstige gute Anlaufstellen für Probleme?

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß

    Kreisel
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Palm TX: Softreset bei Monatsansicht im Kalender

    Mal dbScan von http://www.pimlicosoftware.com/ rüberlaufen lassen, evtl. ist die Kalenderdatenbank kaputt. Achtung, vorher Komplettbackup machen (Unter Umständen löscht der Palm die Kalenderdatenbank wenn man die Schattendatenbank löscht). Aber das sollte man eh immer haben.

    Evtl. sind auch irgendwelche Hacks im Weg. Einfach mal den Palm komplett löschen und nur den Kalender syncronisieren.

    Auch mal bei PalmOS.com nach Updates suchen.

    BTW: Gehts um die orginal Palm Kalenderapp oder um ein Kalenderprogramm eines Drittanbieters (Datebk4 oder ähnliches)?

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2008
  3. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.059
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Palm TX: Softreset bei Monatsansicht im Kalender

    Es geht um die Original Kalenderapplikation, die vorinstalliert ist. Ich werde diene Lösungsvorschläge mal an die Kollegen weiterleiten. Schon mal danke dafür. Nach Updates habe ich schon gesucht. Es scheint nur eines bezügl. Zugriffsrechten zu geben, was aber wohl mehr mit Passwortabfragen etc. zu tun hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2008
  4. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.059
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Palm TX: Softreset bei Monatsansicht im Kalender

    Hi Usul,

    heute will ich mich dem Problem nochmal widmen. Ich habe mal auf der von dir verlinkten Seite geschaut. Meinst du das Programm DBFixIt? DBScan hab ich da nicht entdeckt.

    Wie sieht es denn aus, wenn ich einen Hardreset mache? Auf was muss ich achten? Der Besitzer sagte mir, er habe nochmal alle Termine, Aufgaben etc. mit seinem Mac synchronisiert, so dass ich einen solchen durchführen könnte. Muss noch irgend etwas anderes gesichert werden?

    Gruß

    Kreisel

    Edit: Es wird immer doller - jetzt reicht schon das Anwählen des Kalenders für einen Softreset......
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2008
  5. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.059
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Palm TX: Softreset bei Monatsansicht im Kalender

    Das Problerm besteht immer noch. Habe heute beim Palm-Support angerufen. Dort hat man mich, nachdem man "Entourage" gehört hat, gleich an Microsoft verwiesen, die für einen Supportvertrag stolze 299 € haben wollten. Man hat mir nahegelegt, es doch mal in den Microsoft-Communities zu versuchen.

    Ich bekomme so langsam die Kriese.....
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Palm TX: Softreset bei Monatsansicht im Kalender

    DBFixit ginge wohl auch, aber das kostet anscheinend.

    Lade dir hier mal DateBk6 runter, im Archiv enthalten ist DBscan: http://www.pimlicosoftware.com/datebk6.htm

    Kommt darauf an was alles sonst noch installiert wurde.
    Erstmal sichert der Hotsync nur die Daten für die Conduits vorhanden sind. Dann (wenn im Backup Conduit eingestellt) alle Datenbanken die das Backup Flag gesetzt haben.
    So ist es jedenfall bei Windows, aber da die Software ja eigendlich vom Mac kommt wirds da wohl genauso sein.

    Ich würde erstmal komplett alle Datenbanken sichern. Ich nehme dazu immer den TotalCommander mit den Seriell Plugin: http://www.ghisler.com/serial.htm
    Gibt aber auch genug andere Software dafür.

    BTW: Was ist "Entourage"?

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2008
  7. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.059
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Palm TX: Softreset bei Monatsansicht im Kalender

    Entourage ist sozusagen das Outlook-Gegenstück in der Mac-Welt.

    Das Problem nervt einfach nur. Mal schauen, ob ich in anderen Communities noch Lösungsansätze finde. Ich werde das mit DBScan aber gerne mal die Tage ausprobieren.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Palm TX: Softreset bei Monatsansicht im Kalender

    Naja, so kompleziert ist es nicht. So viele verschiedene Lösungsansätze wirst du da nicht finden ;)

    Erstmal die Datenbank prüfen. Ist sie I.O. dann mal ohne extra Software auf dem Palm testen.

    Das PalmOS ist da recht simpel. Soviel kann da nicht schief laufen. Und es murksen da auch nur Programme ins Kalenderprogramm die Systemaufrufe verbiegen oder direkt in die Kalenderdatenbank schreiben.
    Ist nicht wie bei Windows wo irgendein Programm die Funktion eines anderen behindert weil sie sich irgendwelche DLLs teilen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2008
  9. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.059
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Palm TX: Softreset bei Monatsansicht im Kalender

    So, heute hab ich Mac und Palm mal wieder zur Verfügung. Hab DBScan auf dem Handheld installiert und ihn scannen lassen. Errors hat er keine Festgestellt. DateBK selbst hat einen ungültigen Zeiteintrag gefunden und korrigiert. Das hat das Problem aber leider nicht gelöst.

    Ich werde jetzt mal wieder einen Hardreset duzrchführen und danach nur DBScan installieren. Vielleicht hilft das was. Fällt dir zufällig noch etwas anderes ein?
     

Diese Seite empfehlen