1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Palcom-Hotline existiert oder nicht ?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von kundun, 23. September 2005.

  1. kundun

    kundun Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Prag
    Anzeige
    Hallo an alle,

    Auf die unten stehende Frage wegen EPG habe ich freundlicherweise Antworten erhalten und die Meldung von thorie zeigt, daß ich nicht alleine mit meiner Frage bin.
    Weil ich aber noch Details wissen wollte, habe ich auf den Service-Seiten von Palcom eine Mail hinterlassen.
    Das war am Mittwoch Abend.

    Am Donnerstag: keine Reaktion.
    Am Freitag Mail noch mal geschickt, keine Reaktion.

    Wenn man ja wenigstens eine automatisierte Eingangsbestätigung bekäme, wäre das schon eine Annäherung an den Internetstandard vieler Firmen mit Kundenpflege.

    Es könnte ja auch sein, daß sich ein Palcom-Mitarbeiter mal auf diese Forumseite hier verirrt und was von sich gibt, berufsmäßig oder als Hobby.....:winken:

    Ich muß schon sagen, Super - Service
    Oder bin ich eine Ausnahme ?
    Was meinen die anderen hier ?


    Kundun
     
  2. thorie

    thorie Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Augsburg
    AW: Palcom-Hotline existiert oder nicht ?

    Hallo Kundun,

    ich habe die gleichen Erfahrungen mit dem Palcom-Support gemacht wie du. Mir ist auch unverständlich, warum niemand von der Firma zumindest ab und zu mal hier vorbeischaut, wo sie doch auf ihrer Homepage groß einen Link zur "PALCOM Community" platziert haben.
    Servicewüste in Reinkultur ...

    Gruß
    thorie
     
  3. kundun

    kundun Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Prag
    AW: Palcom-Hotline existiert oder nicht ?

    Heute habe ich nun nach der VIERTEN E-Mail an alle möglichen E-Mail-Adressen der Palcom-Homepage eine Antwort von der Firma "Nebeling" bekommen mit folgendem Inhalt:

    "Sehr geehrter Herr Frank,

    danke für Ihre Nachricht an uns.

    Wir haben Ihren geschilderten Fehler überprüft und können Ihre Aussage
    nach dem fehlenden EPG nicht nachvollziehen.

    Wir haben auf allen deutschen Programme das volle EPG.

    Bitte starten Sie einen Satellitensuchlauf (Menü > Setup > Satelliten/TP
    > Satelliten absuchen). Dann werden alle bereits vorhandenen Sender
    aktualisiert und neue am Ende der Senderliste angehängt.

    Die Reihenfolge der Sender bleibt davon unberührt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Markus Plante"

    Damit gehöre ich zu den absoluten Gewinnern.
    Mal abgesehen davon, daß ich nicht Herr "Frank" bin,
    mal abgesehen davon, daß kein Wort der Entschuldigung für eine so späte Reaktion erfolgt,

    weiß ich jetzt ganz genau, was Fakt ist:

    DER SERVICE KANN ES NICHT NACHVOLLZIEHEN !!!

    Damit bin ich doch nach 10 Tage des Wartens ziemlich weiter !!!

    Vielleicht bilde ich mir das alles ja auch nur ein ???

    Und wie geht es weiter ??

    Kein Hinweis zur Garantie, kein Hinweis auf den Fachhändler, nichts !
    Wenn ich nicht so weit weg vom deutschen Verkäufer wohnen würde, wäre das Gerät sofort´dort vor der Ladentür !!

    Eines weiß ich, nie wieder Palcom !


    So geht man nicht mit Kunden um !!
     

Diese Seite empfehlen