1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pakt für Deutschland

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von drechsler, 2. März 2005.

  1. drechsler

    drechsler Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    0
    Ort:
    06766 Wolfen
    Anzeige
    :confused: Was haltet ihr davon, ich nicht viel. Wer hat dazu eine Meinung.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Pakt für Deutschland

    wer mit wem?
    warum und wenn nein warum nicht?
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Pakt für Deutschland

    Hättest du deinen Thread " Pack in Deutschland " genannt, würde ich schon eine Meinung haben.

    Aber so schliesse ich mich Lechuk an. ;)
     
  4. FM

    FM Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    736
    Ort:
    bei Düsseldorf
  5. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.443
    Ort:
    Spreewälder
    Technisches Equipment:
    canton, marantz, onkyo, panasonic, project, sennheiser, sony, technisat
    AW: Pakt für Deutschland

    Nicht schlecht so'n Pakt, nur funktionieren musser. Alter Wein in neuen Schläuchen, hatten wir doch schon, Ergebnis siehe Arbeitslosenzahlen.
    Da wird wohl nichts helfen ausser: Arbeitslosenversicherung weg, Rentenversicherung weg, Krankenversicherung weg, Löhne geviertelt und es müsste gehen. Kann natürlich sein, dass es noch nicht ganz reicht. Aber wir bessern nach.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Pakt für Deutschland

    Jetzt habe ich Nachrichten gesehen und was von Packt gehört und wieder
    nur Pack gesehen-denn die zeigten zwei Bilder von Merkel und Stoiber,
    die haben DE vor der SPD schon in den Abgrund gerissen mit dem edlen
    Herrn Köhler im Schlepptau.
    Also nichts neues aus der schwarzen Suppenküche.

    Was soll das?


    edit:
    http://www.welt.de/data/2005/03/02/601652.html
    Hat da auch mal jemand Punkt 11 gelesen?
     
  7. h2d

    h2d Guest

    AW: Pakt für Deutschland

    Und die rot-grüne Suppenküche glaubt immer noch, das man einen immer kleiner werdenden Kuchen nur öfter teilen muß, damit alle satt werden. Dabei weiß bereits jede(r) Hausfrau/-mann, das der Kuchen größer werden muß um dieses Ziel zu erreichen. Aber wer aus ideologischen Gründen nicht in der Lage ist die Rezeptur zu verändern, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.
     
  8. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    AW: Pakt für Deutschland

    Ganz abgesehen davon, dass ein Kuchen keine Suppe ist - woher hast du den Quatsch, dass der Kuchen immer kleiner wird? Das Gegenteil ist der Fall - lies mal die Fakten im "Armutsbericht"! Es hapert halt bei der Verteilung!
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Pakt für Deutschland

    Den ganzen mauvais tas, sollte man nochmals auf die Schulbank schicken,
    damit sie mal das grundlegende über Problemlösungen lernen.

    * wie funktioniert Zusammenarbeit *

    Die soundsoviel Punkte Vorschläge, muss ich seit über 20 Jahren über mich ergehen lassen.
    Und was ändert sich? - .... genau, gar nichts!

    Was will man auch von einem Pack voller machtgeiler, profilierungssüchter Egoisten auch anderes erwarten.
     
  10. h2d

    h2d Guest

    AW: Pakt für Deutschland

    Suppe bzw. Kuchen = Arbeitsplätze und die werden nicht mehr, sondern weniger.
     

Diese Seite empfehlen