1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Paket vom Netzanbieter notwendig?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von FrankOS, 9. März 2006.

  1. FrankOS

    FrankOS Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich wohne in Osnabrück, mein Anbieter (Ebene 4?) ist Primacom. Eine Sache ist mir noch nicht ganz klar:

    Primacom will mir weismachen, dass ich auf jeden Fall ein Paket wie "primatv basis" (incl. Miet-Decoder und Smartcard) benötige.

    Wie erfahre ich denn, ob ich z.B. die öffentlich-rechtlichen auch ohne so ein Paket empfangen kann? Dass Primacom einem das nicht verrät, ist ja klar, die wollen ja schließlich ihre Pakete verkaufen ...
    Bei Kabel Deutschland habe ich aber auch nichts gefunden.

    Vielleicht sollte diese Sache noch bei den "Tipps für DVB-C Einsteiger" eingefügt werden. Da steht ja nur:
    Woher weiß ich, ob das auch für "mein" Netz gilt?

    Vielen Dank,
    Frank
     
  2. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.347
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Paket vom Netzanbieter notwendig?

    also um DIGITAL fernsehen zu nutzen brauchst du grundsätzlich nen decoder das stimmt. und die smartcard brauchst du nur wenn du die pay angebote nutzen willst sowie die privatsender wie rtl und co.. die einzigen wo du nur den decoder brauchst und nix weiter sind die öffentlich-rechtlichen!
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Paket vom Netzanbieter notwendig?

    Primacom ist immer ein heikler Punkt. Es ist leider so das die Primacom in Ihren eigenen Netzen mit eigener Signalzuführung auch den eigenen Decoder favorisiert. Die ARD und ZDF-Pakete werden zwar nicht verschlüsselt aber mit einer unüblichen Symborate ausgestrahlt. Nicht jeder freie am Markt erhältliche Receiver kann damit in Originalsoftware etwas anfangen.
    Für den Laien ohne technisches Hintergrundwissen bedeutet das eine Quasieverschlüsselung mit Zwangsdecoder. Mit ener d-Box mit Linux z.B. ist dies konfigurierbar und dann sin ARD und ZDF auch zu sehen.

    In den Prinmcomnetzen mit KDG-Zuführung ist ARD und ZDF uneingeschrängt zu sehen aber meist kein PAY-TV-Abo zu bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2006
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.253
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Paket vom Netzanbieter notwendig?

    Die Sender werden auf jedenfall unverschlüsselt eingespeist (was anderes erlauben die ÖR nicht).
    Aber die Primacom verwendet Symbolraten die die meisten Premiere zertifizierten Receiver nicht nutzen können (z.B. D-Box mit Original Software).
    Damit will die Primacom die Leute "zwingen" ihre Receiver zu massiv überhöhten Preisen zu mieten.

    Ob man drumrum kommt, kann ich auch nicht sagen, würde mich aber auch sehr interessieren da es mich demnächst auch betrifft.:rolleyes:

    Gruß Gorcon
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Paket vom Netzanbieter notwendig?

    Ein Kumpel von mir ist bei der Primacom.

    Willst Du ARD und ZDF (wahlweise Prima-TV) sehen kommst Du um den Galaxis und Miete nicht drumrum.

    Für Premiere darfst Du die d-Box nutzen, aber normalerweise kann man dann ARD und ZDF nicht sehen.

    Da Du nur das sehen willst könnte ich mir denken das Deine d-Box mit Linux "heimlich" weiter in Betrieb bleibt. Die Symboraten musst Du abändern.
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Paket vom Netzanbieter notwendig?

    Toll, du hast die Hoffnung nicht aufgegeben:D
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.253
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Paket vom Netzanbieter notwendig?

    Also ich finde das überhaupt nicht "toll".:rolleyes:
    So hatte ich immerhin die, wenn auch keine, Schangse Eurosport und Euronews empfangen zu können, mit der Primacom wird das dann überhaupt nichts mehr.
    Ein Kumpel von mir der sich auf andere Weise an eine Karte besorgt hat, wird diese dann auch nicht mehr nutzen können und damit keine Privaten Sender mehr streamen können.

    Gruß Gorcon
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Paket vom Netzanbieter notwendig?

    Ja, es ist immer wieder schön von den neuen Schweinereien bei Primacom zu lesen dann fühle ich mich bei ewt nicht so mehr ganz so mies behandelt!
    Wir sollten unseren Galgenhumor nicht verlieren:winken:
    Dienstag können wir uns wieder "Toll" anschauen und zwar digital und unverschlüsselt im ZDF;)
     

Diese Seite empfehlen