1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pairing in Polen

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Medienmogul, 6. Juli 2014.

  1. Medienmogul

    Medienmogul Großkapitalist Premium

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Hallo,

    alle Welt spricht vom Pairing. Wie ist das denn in Polen? Ein Freund von mir will nach Polen fahren und dort ein Abo abschließen. Er braucht einfach nur eine Karte, die er hier in seine Xtrend ET 4000 tun möchte (läuft mit Open PLi).

    Mein Freund möchte vor allem die polnischen Hauptprogramme wie TVP1 HD mit der Xtrend sehen und aufnehmen.

    Wenn man Pay-TV-Programme wie HBO und Cinemax dazu bestellen kann, wäre das nicht schlecht. Würde er wahrscheinlich machen.

    Wir haben gehört, dass es in Polen drei verschiedene Anbieter geben soll. Wer macht denn bereits Pairing oder wo besteht die Gefahr, dass das eingeführt wird?

    Ein anderer Bekannter hat gesagt, wir sollen gucken, dass wir eine Nagravision-Karte bekommen. Wie geht das?

    Welcher Anbieter ist zu empfehlen? Auf was muss man bei der Bestellung achten?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    22.247
    Zustimmungen:
    2.137
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
  3. Groszus

    Groszus Silber Member

    Registriert seit:
    24. September 2008
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pairing in Polen

    Wenn es nur um die Hauptprogramme (auch in HD) und ein bisschen PayTV geht, ist SmartHD die beste Wahl. Diese Karte funktioniert vollkommen problemlos in jedem Receiver mit Conaxreader oder eben per Softcam.

    SMART HD+ => ncplus.pl

    Richtiges polnisches PayTV auf E2-Receivern ist da schon schwieriger. Entweder man nimmt die angebotenen Modul inklusive der Einschränkungen oder im Falle von nc+ habe ich auch schon von der Möglichkeit gehört, dieses mit einem besonderen Angebot (nc+ und Receiver) auf E2-Boxen ohne Einschränkungen zu erhellen.
     
  4. beton

    beton Senior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Duo2
    Clarke-Tech ET9000/ET9100
    Philips 37 PFL 5604 H/12
    Philips 32 PFL 3705 H/12
    Maximum T85 mit Quad LNBs (SMART Titanium) und je 4 Diseqc 4/1 Schaltern
    AW: Pairing in Polen

    Zumindest bei nc+ soll es auch inoffiziell die Möglichkeit geben, Karten mit extrahierten Keys zu bekommen, die dann unter OSCam laufen.
    Dieses Forum ist aber nicht der Ort, um derartige Fragen zu diskutieren.
     
  5. Medienmogul

    Medienmogul Großkapitalist Premium

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pairing in Polen

    Liebe Freunde,

    vielen Dank an alle, die sich bisher zu dieser Sache geäußert haben. Der Tipp mit SMART HD+ war super! Damit ist die Kuh erst mal vom Eis, jedenfalls für meinen Freund, der schon losgefahren ist.

    Leider sind bei SMART HD+ keine Programme mit Zwei-Kanal-Ton Polnisch/Englisch enthalten. Dafür braucht man dann wohl doch richtiges polnisches PayTV, an dem ich weiter interessiert bin.

    @beton: für eine PN wäre ich Dir sehr dankbar.

    Wer weiss etwas zu den Nagravision-Karten, die angeblich sehr gut für Linux-Boxen geeignet sind? Zu welchem Anbieter gehören diese Karten und wie kann man sie kaufen?
     
  6. TheMatrix

    TheMatrix Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Pairing in Polen

    Um welche Programme handelt es sich denn die Dich interessieren ?

    Nagravision muss es doch nicht sein, wobei die Beschaffung der "wichtigen Daten" für Linux Geräte kein Problem sein sollte, es kostet halt nur Geld :D

    Es gibt doch auch noch Seca Karten von Cyfra sogar mit Prepaid, dieses sind bedeutet "einfacher" zu betreiben in Linux Geräten :D
     
  7. Medienmogul

    Medienmogul Großkapitalist Premium

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pairing in Polen

    Eigentlich alles, was eine englische Tonspur hat. Also zum Beispiel HBO HD, HBO 2, HBO Comedy, Cinemax CE, gerne auch Canal+, Eurosport 2 und dann die üblichen Serien-Sender wie AXN, BBC und Fox.

    Danke für den Hinweis auf die Prepaid-Karten. Da mein Freund noch in Polen ist, wo kann er denn vor Ort diese Karten günstig bekommen?

    Muss man dann ein bestimmtes Endgerät dazu erwerben und wenn ja welches? Oder was ist da die geschickteste Strategie?
     
  8. Bazi98

    Bazi98 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pairing in Polen

    Als prepaid gibt es u.a. auch von nC+ das Paket Universe+ auf einer seca Karte ganz ohne Pairing, schau mal bei satklep.pl, kostet dann so um die 300€ für 15 Monate da sind jede Menge Sender mit Zweikanaloption dabei, für HBO muss du aber tiefer in die Tasche greifen.

    Link: http://satsklep.pl




     

Diese Seite empfehlen