1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

pace Bildformat

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von ska hh, 18. Oktober 2005.

  1. ska hh

    ska hh Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Anzeige
    help me !

    Habe momentan noch nen 4:3 Gerät, ab 2006 16:9. Welches Bildformat sollte ich einstellen, wenn ich die Filme brenne. 4:3 / 16:9 / 4:3 Letterbox. Das gezogene Bild bei 16:9 sollte dann ja auf nem 16:9 Gerät nicht mehr so sein, oder ????

    Danke Stefan:confused:
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: pace Bildformat

    Warum soll ein 16:9 Bild dann nicht mehr gut sein ? Verstehe ich nicht. Maximale Auflösung gibt es nur, wenn man 16:9 einstellt, andernfalls wird das Bild auf 4:3 Letterbox runtergerechnet.
     
  3. ska hh

    ska hh Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    AW: pace Bildformat

    Ne, falsch verstanden. Ich habe auf dem pace ja die Möglichkeit das Bildformat einzustellen. Wenn ich es auf 4:3 lasse habe ich die Balken
    und brenne auch die Balken mit auf die DVD, wenn ich jedoch auf 16:9 stelle füllt er das ganze Bild aus. Mein Problem ist, dass ich noch nen 4:3 Gerät habe, die Filme aber nächstes Jahr auf nem 16:9 Gerät gucken möchte, dann sollte man doch 16:9 einstellen ? Das Bild ist doch nicht 16:9 wenn ich es unter 4:3 aufnehme, oder ? Sorry, bin ich erst gestern drüber gefallen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: pace Bildformat

    Bist Du überhaupt sicher das Dein DVD Recorder 16:9 aufnehmen kann? (viele können das nicht).
    Die machen dann aus einem 16:9 (anamorph) ein 16:9 Letterbox Format.
    Ansonsten beide Geräte auf 16:9 stellen.

    Gruß Gorcon
     
  5. ska hh

    ska hh Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    AW: pace Bildformat

    Ja, ich kann den Recorder auch auf 16:9 stellen. Habe gestern Spun (wurde in 16:9 ausgestrahlt) auf Premiere aufgenommen und die Aufnahme füllt den ganzen 4:3 Fernseher aus, sollte dann ja auf nem 16:9 Gerät ideal darzustellen sein, oder ?
     
  6. ska hh

    ska hh Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    AW: pace Bildformat

    Habe da leider auch nicht so die Ahnung, bloß nachher nehme ich die Filme alle unter 4:3 mit Balken auf und habe nachher kein Topbild auf nem neuen 16:9 Gerät, das wär mega...... hätte ich jetzt nen 16:9 Gerät würde ich dann ja sehen, was besser kommt, nur leider - naja was heißt leider - will ich noch warten, zwecks HD und so.
     
  7. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: pace Bildformat

    Natürlich nicht, es ist dann ein 4:3 Letterbox Bild.

    Aber wie Gorcon schon schreibt, nicht alle DVD Recorder können 16:9 korrekt aufnehmen. Einige wandeln immer nach 4:3 Letterbox, andere erkennen das 16:9 / 4:3 Format nicht und kennzeichnen ein 16:9 anamorphes Bild als 4:3 Bild. Andere erkennen es, aber nur solange der Film auf Platte ist, aber nach nach dem kopieren auf DVD fehlt das Flag. Das ist dann natürlich fatal, da man im DVD Player ein Format nicht erzwingen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2005
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: pace Bildformat

    Wenn das Bildauf einem 4:3 Gerät "Formatfüllend" ist, dann ist es aber kein 16:9 Format mehr, sondern es wurden die Seiten abgeschnitten. Normalerweise sollten dann oben und unten Balken erscheinen und falls der 4:3 kein 16:9 kann sollte es verzerrt dargestellt sein. ("Eierköpfe")

    Gruß Gorcon
     
  9. ska hh

    ska hh Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    AW: pace Bildformat

    Ja, es sind Eierköpfe, deshalb denke ich, dass er es auf einem 16:9 Gerät dann "normal" anzeigt, oder ? Es ist nicht geschnitten ! Balken habe ich nicht bei jedem 16:9 Film, es gibt ja auch 16:9 Filme die auf nem 16:9 Gerät noch einen kleinen Balken haben, die haben dann auch bei mir Balken und Eierköpfe. Ich denke dann hat er wohl in 16:9 aufgenommen, oder ?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: pace Bildformat

    Aber auch nur dann wenn er die Schaltspannung entsprechend setzt.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen