1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

P50VTW60 - Viera Link Probleme

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von serienfan, 23. November 2014.

  1. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Nabend,
    Ich habe einen Panasonic P50VTW60, per HDMI ist die VU+ Duo2 (HDMI1), PlayStation 4 (HDMI2) und der Raspberry Pi als XBMC (HDMI3) angeschlossen.

    In den TV-Einstellungen ist Viera Link aktiviert, inkl. aller Einstellungsmöglichkeiten.

    Ich habe jetzt aber das Problem, dass wenn ich gerade TV über die VU+ schaue und auf die PlayStation schalte, der TV nach 1 Sekunde wieder auf HDMI1 (in diesem Fall die VU+Box) wechselt.

    Kann mir jemand sagen, woran das liegen könnte?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Serienfan
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.469
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: P50VTW60 - Viera Link Probleme

    Dann macht der VU+ etwas falsch, der überträgt wohl das Signal dann ständig.
    Mit mehren Geräten die CEC unterstützen gibt es sowieso immer probleme. Dafür ist es einfach nicht ausgelegt.
     
  3. MarcM

    MarcM Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: P50VTW60 - Viera Link Probleme

    Der RasPi (welche Revision hast du ?) reißt hier an meinem Panasonic (TXP46ST33E) das ganze HDMI-CEC runter wenn er stromlos am HDMI hängt. Schuld ist da eine Diode aufm Raspberry...

    Ob das jetzt bei dir das selbe Problem ist weiß ich nicht. Probier halt einfach mal ob der TV das auch ohne Raspberry macht...

    Marc
     
  4. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: P50VTW60 - Viera Link Probleme

    Dankeschön!
    Das ganze hat schon einmal funktioniert, wenn ich mich recht entsinne - aber ich habe absolut keine Ahnung, was jetzt anders sein soll als vorher.

    Auch wenn ich das HDMI-Kabel des Raspberry herausziehe gibt es keinerlei Besserung.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.469
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: P50VTW60 - Viera Link Probleme

    Das Problem wird auch eher an der VU+ liegen, die gibt ja offensichtlich ständig den Befehl auf HDMI1 zu schalten. Normal darf sie das aber nur einmalig tun. (wenn sie aktiviert wird).
     

Diese Seite empfehlen