1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

P2P Streaming und xxx-Kanäle

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von IBMpolar, 9. Oktober 2006.

  1. IBMpolar

    IBMpolar Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hi zusammen,

    die Gemeinde die sich mit P2P-Kaanälen auskennt und weiß wie es geht wächst ja von Tag zu Tag.
    Wie ist das nun eigentlich mit Erotik- und XXX-Kanälen, kann man diese auch darüber streamen? Ich kenne das bisher nur mit Sportangeboten wie Fussball und NFL.
    Gibt es überhaupt solche Sender im Netz?

    Gruß
    IBM
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: P2P Streaming und xxx-Kanäle

    warum so umständig ?
    Besorg dir ein Abo und du hast rund um die Uhr Zugriff per Satellit auf die Filme.

    Abos gibts doch schon ab 15 Euro für 12 Monate...
     
  3. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: P2P Streaming und xxx-Kanäle

    Winamp. Dort gibt's auch Videostreaming und Pornos.
     
  4. IBMpolar

    IBMpolar Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    13
    AW: P2P Streaming und xxx-Kanäle

    Winamp und Videostreaming,...wie geht das denn? ...oder besser gesagt, wo finde ich das?

    Hm, Abo's für 15 Euro, kenne ich nicht, die können doch auch nicht gerade die besten sein!! ...oder?
     
  5. dvb wolfi

    dvb wolfi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    60er Balkonschüssel
    TechniSat DigitSat 1 bzw. MF4-S
    HTPC mit MythTV
    Telekom MR300
    AW: P2P Streaming und xxx-Kanäle

    wie wärs mit http://winamp.com :winken:

    Installierst mit der MediaLibary, wenn du im Winamp auf ML gehst, kannste dann Videostreams anschauen.
    (Hoffe das ist immer noch so, vor nem Jahr war es zumindest so)

    Fand die Quali damals ziemlich reudig und meist sind die Streamingserver mit Pornos auch voll besetzt, so daß man erst gar inch rein kommt, deshalb würde ich dir eher dazu raten, dich per Torrent oder anderen Netzwerken wie z.b. dem Esel einzudecken. Gibt ne Menge Pornotorrentseiten da draußen, einfach mal google anwerfen. Eine sehr gute Seite, wie ich finde ist [...] , wo ausschließlich "Heimproduktionen" getauscht werden, also auch nüscht illegales. Die Leute da seeden wie die Bekloppten :winken:

    An Streamingangeboten kenn ich keins was umsonst ist bzw nicht schon wieder dicht ist, die meisten sind einfach Abzocke.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Oktober 2006
  6. IBMpolar

    IBMpolar Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    13
    AW: P2P Streaming und xxx-Kanäle

    Also gibt es auf den TVUPlayer, Sopcast.... Teilen auch keine Sender die man so einfach anklicken kann.
    Bei Sportsender geht das doch auch so einfach... ok da ist das Angebot grösser, aber das andere ist ja auch irgendwie Sport! :D

    Keine weiteren guten Ideen?!?!
     
  7. IBMpolar

    IBMpolar Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    13
    AW: P2P Streaming und xxx-Kanäle

    Hochschieb ...*sorry*

    Gibt es denn hier keinen Experten, der sich in der Materie so gut auskennt um hier ein paar infos zu posten?
    Es muss doch solche Sender geben,....die Sportstreams verzehnfachen sich doch auch alle Sekunde!!!? :D

    Gruß
     
  8. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    AW: P2P Streaming und xxx-Kanäle

    Ich weiß ja nicht,was du hier erwartest?
    Wenn du hier diverse Links wünscht,wo du Pornofilme downloaden kannst,die wird es hier nicht geben,da sie gg. die Forumsregeln verstoßen.

    Aber einen Tip kann ich dir trotzdem geben. Nutze Google oder andere Suchmaschinen dann wirst du auch fündig. Gibt genug Seiten,wo man sich solche Filmchen ansehen kann. Allerdings sind diese im allgemeinen kostenpflichtig.

    Siehe auch dieses Thema: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=119835

    MfG
    w.klink
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2006
  9. IBMpolar

    IBMpolar Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    13
    AW: P2P Streaming und xxx-Kanäle


    :winken: :winken: :rolleyes: :winken: :winken:

    Hallooo,

    ich habe doch nie geschrieben das ich welche downloaden möchte!!!

    Meine Frage ging immer in die Richtung der Streamplayer wie TVU und Co...
    Das kann doch nicht gegen die Forenregeln verstossen, denn in etlichen Beiträgen wird dort über Sportbeträge gefachsimpelt und wo man "umsonst" schauen kann!!!

    Nix für ungut... :eek:
     
  10. 2def

    2def Silber Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    540
    AW: P2P Streaming und xxx-Kanäle

    wozu willst du überhaupt solche sender sehen.

    wo ist dein problem????????????????????????????
     

Diese Seite empfehlen