1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

OT: CD-Wechsler

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von duesed4, 27. September 2005.

  1. duesed4

    duesed4 Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Hallo!

    Es ist vielleicht nicht ganz das richtige Forum, aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen?

    Ich hab heute versucht ein Philipsautoradio RC 348 und einen 6-fach CD-Wechsler (DC 022) in mein Auto einzubauen und ein Problem:
    Der Wechsler tut keinen Mucks (nichtmal das Magazin auswerfen) und wenn ich am Radio auf CD schalten will sagt er "no src". Sonst geht das Radio.

    In dieser Kombination waren die beiden Geräte schon verbaut und haben einwandfrei funktioniert. Das Verbindungskabel hab ich durchgemessen, das geht auch.

    Weiß zufällig jemand, ob ich noch was tun muß außer anstecken (hab keine Bedienungsanletungen für die zwei Geräte), oder sonst eine Idee?

    Vielen Dank jetzt schon,

    duese
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: OT: CD-Wechsler

    Woher bekommt der Wechsler seinen Strom? Extrastromversorgung oder vom Radio aus? Sieht irgendwie nach fehlender Stromversorgung des Wechsler aus. Das Magazin sollte sich entnehmen lassen ohne das das Radio eingeschaltet ist.
     
  3. duesed4

    duesed4 Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    27
    AW: OT: CD-Wechsler

    Der Strom kommt vom Radio. An einem der Pins kommen auch 12 V hinten beim Wechsler an.

    duesed4
     
  4. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: OT: CD-Wechsler

    die Masse (-) nicht vergessen
     
  5. duesed4

    duesed4 Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    27
    AW: OT: CD-Wechsler

    Ist ein neunadriges Kabel mit Stecker vorn und hinten und intakt (nachgemessen)

    duese
     
  6. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: OT: CD-Wechsler

    Wenn du am Wechsler eindeutig 12V und Masse am Stecker hast, kann die Ursache im Prinzip nur noch am Wechsler liegen.
    Öffne mal vorsichtig das Gehäuse und prüfe die Steckverbindung, kalte Lötstelle, etc.
    Eine Sicherung wirst du wohl kaum finden, aber ein allgemeiner Blick auf die Platine und Kabel kann hilfreich sein.
     
  7. duesed4

    duesed4 Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    27
    AW: OT: CD-Wechsler

    Werd ich keine Sicherung finden, weil keine drin ist, oder weil die nicht als solche erkennbar ist?

    Wie dem auch sei, dann werd ich das Ding mal aufmachen.

    Danke, ich halt euch auf dem laufenden.

    duesed4
     
  8. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: OT: CD-Wechsler

    Ich denke, er hat keine Sicherung, da die Stromversorgung vom Radio kommt, der bereits abgesichert ist.

    Viel Glück beim Schrauben.;)
     

Diese Seite empfehlen