1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ostergeschenk: Eins Festival in HD zu den Feiertagen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.191
    Anzeige
    In Eins Festival können die Zuschauer zu Ostern Hochglanzfernsehen erleben – mit gestochen scharfen Bildern und brillanten Farben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Zappered

    Zappered Silber Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Kreis Recklinghausen
    AW: Ostergeschenk: Eins Festival in HD zu den Feiertagen

    Was bringt ein HD Programm nur zu Ostern ???

    Nur wegen dem Osterprogramm kauft sich wohl keiner einen HD Receiver.

    Solange 1 Sender mit aufgearbeiteten Alt-Filmen kommt und zwei HD Programme von premiere für 20 € wird sich wohl nicht die Mehrheit der Deutschen einen HD Receiver kaufen.

    Meinen Kauf habe ich erstmal ganz weit nach hinten geschoben.

    Zur Zeit ist der kauf nur etwas für Perfektionisten !!! :winken:
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Ostergeschenk: Eins Festival in HD zu den Feiertagen

    Das wird sich aber auch nicht ändern wenn man einen 24 stunden kanal ala HD suisse einführt.

    Solange pro7, rtl und die anderen sender noch in HD senden werden die wenigstens sich einen HD receiver anschaffen.
    Zumindest nicht für sender wie arte, anixe, premiere, und einen von einigen geforderten HD suisse "klon".

    Aber die diskussion hatten wir schon.
    Verstehe nicht warum die DF die News wiedermal jeden Tag bringt.

    Ich persönlich würde wenn es einen vernünftigen receiver gäbe auch für das SD Programm einen HD receiver kaufen.
    Durch die interne hochrechnung und den HDMI ausgang wäre das Bild auch schon besser.

    Hier steht die Industrie aber auch in die Pflicht.
    Ein verkaufsstopp der SD receiver und als austausch günstige HD Receiver würde die Problematik auch schon ändern.
    Aber solange SD Receiver als nonplusultra verkauft werden und HD receiver oft noch das doppelte bis vierfache kosten wird das nichts.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Februar 2008
  4. hansrainer

    hansrainer Senior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Lahntal
    AW: Ostergeschenk: Eins Festival in HD zu den Feiertagen

    Showcast der ARD zu Ostern,

    Ja das ist wirklich ein Geschenk für alle Besitzer einer Astra-Satanlage und einem HD-Receiver, sowie einem LCD- oder Plasmafernseher. Und das wird nicht der letzte Showcast der ARD sein, denn im Sommer ist die Fußball EM in Österreich und der Schweiz. ORF HD und HD-Suisse übertragen dieses Ergebnis in HD, allerdings nur für die Besitzer der Smardcards in Österreich und der Schweiz. Alle anderen können die HD-programme nicht entschlüsseln, da die Smardcards nur von den Bürger in den entsprechenden Ländern zu erwerben sind. Also warum soll nicht die ARD auf einem eigens eingerichteten ARD-Sport HD nicht die Fußball EM 2008 in HD ausstrahlen. Die Rechte hat sie mit dem ZDF. So werden zu Weihnachten 2008 sicherlich weitere HD-Versuchssendung (Showcast) folgen. Das ist jedemfall besser als, das Prosieben HD und SAT1 HD einfach ihre Ausstrahlung bis 2010 beendet haben.

    Und noch eine Anmerkung, wer einem auf einem LCD echte HD-Sendungen gesehen hat, möchte diese nicht mehr missen.

    Hallo Sebastian2,

    zu Deiner Frage zu HD-Receivern, schau doch mal bei www.eycos.de nach dem S 80.12 HD, den gibts bei ebay-shops schon ab 385 € und Du kannst eine externe Festplatte per USB oder eSATA anschließen. Die gibts schon ab 99,95€ bei quelle.de oder conrad.de

    hansrainer
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2008
  5. Der Drops

    Der Drops Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    860
    Technisches Equipment:
    Metz Linus 42 FHDTV R
    AW: Ostergeschenk: Eins Festival in HD zu den Feiertagen

    naja, die gewünschten günstigen Receiver von Sebastian2 sind das aber glaub ich nicht...
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Ostergeschenk: Eins Festival in HD zu den Feiertagen

    Schön das es die schon gibt für 300 € ;).

    Ne mal im ernst. Locken diese Preise otto normalo?

    Wenn ichs Geld hätte würde ich mir die lyngbox holen. Aber sind das otto normalo receiver?

    Ich meinte mit der aussage folgendes.

    SD Receiver vom Markt nehmen und stattdessen HD receiver für humane Preise hinstellen. Dann würde der Markt auch angekurbelt werden. Von seitens der Industrie auch ohne sender die bei HD mit machen.

    Nehmen wir doch mal ein Beispiel.

    anixeHD hat einen receiver für 119 € im angebot. Der vergleichbare SD receiver von dieser firma kostet mehr als das doppelte weniger.
    Würde man diese differenz abstellen würde man sicherlich auch ohne 10 HD sender den Konsumenten locken.

    Vor allem wenn es keine SD Receiver mehr im angebot gibt.
    Macht die wirtschaft bei fernsehern doch auch schon jahrelang so das es so gut wie nur noch HD Ready fernseher zu kaufen gibt. Sowas könnte man auch mit Receivern hinkriegen.
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Ostergeschenk: Eins Festival in HD zu den Feiertagen

    Mir wird schon wieder schwindelig.....:eek:
    Wer soll die denn vom Markt nehmen?
    Die momentanen HDTV Receiver sind High End.
    Ein alphanumerisches Display und die vielen Anschlüsse wirst du nie für den Preis eines Baumarktreceivers bekommen.
    80,- Preisverfall in 3 Monaten ist doch schon nicht schlecht? :confused:
     
  8. hansrainer

    hansrainer Senior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Lahntal
    AW: Ostergeschenk: Eins Festival in HD zu den Feiertagen

    Hallo Sebastian,

    der Preisunterschied ist schon deshalb beachtlich, da die neuen Festplattenreceiver für HD mit eingebauter oder externer Festplatte jetzt erst nach dem die speziellen Chips da sind und deshalb sind diese sehr teuer. Zuletzt entscheidet der Kunde was er will. Wenn das HDTV-Angebot noch sehr klein ist, kauft er einen normalen SD-Receiver für 80 €.

    hansrainer
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Ostergeschenk: Eins Festival in HD zu den Feiertagen

    Pech.

    Die Industrie. wie bei den fernsehern auch. Oder der VHS, Usb1.1, usw. usf.

    die billig dinger von billigen china firmen bleiben billig. egal ob hd drauf steht oder nicht.

    Sicherlich ist der Preisverfall nicht schlecht.

    Habe ich auch nicht bestritten.

    Nur können nicht nur der ÖRR den Verkauf ankurbeln sondern auch die Industrie. Sie muss nur wollen.
    Die Firmen werden durch 50 € receiver mehr verdienen können als durch 300 € receiver.
    Anscheinend ist ein Verkaufsstopp bei receivern unmöglich und nur bei anderen geräten möglich :rolleyes:

    Aber gut. Ich habe auch nichts erwartet. Da macht man einen Vorschlag und er wird von bestimmten User wieder indirekt als "schwachsinn" abgestempelt.

    @hansrainer
    Deswegen sagte ich ja. SD Receiver seitens der Industrie nicht mehr ausliefern und somit vom Markt nehmen, und einfache HD- Receiver für ähnliche Preise hinstellen.
    Das wird nicht unmöglich sein und würde den Verkauf sicherlich mehr steigern als 4 - 5 sender.
     
  10. hansrainer

    hansrainer Senior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Lahntal
    AW: Ostergeschenk: Eins Festival in HD zu den Feiertagen

    Ja ich gebe Dir ja recht, wenn mehr HD-Receiver verkauft werden, dann sink auch der Preis. Zur z.Zt. sind ca. 150000 HD-Receiver verkauft und Premiere hat noch keine 100000 HD-Kunden. Da muß was geschehen.

    hansrainer
     

Diese Seite empfehlen