1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Oscar-Verleihung: ProSieben zeigt zehn Stunden live

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Januar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.241
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die diesjährigen Oscars werden im Free-TV sehr ausführlich zu sehen sein: Privatsender ProSieben wird zehn Stunden von der Verleihung des wichtigsten Filmpreises live berichten.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Bedeutet aber auch mindestens zwei Stunden reine Werbung, plus hochgerechnet insgesamt eine Stunde Teaser für die nächsten neuen superduper Serien und Filme.
     
  3. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    1.551
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, vu+ Solo 4K; Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler
    Wirst du dafür am Sessel festgekettet, um dir das ansehen zu müssen?

    Einfach roten Knopf auf der FeBe drücken und schon kannst ganz entspannt 0 Min. Werbung und 0 Min. Teaser schauen...Cool, oder?
     
    Kai F. Lahmann gefällt das.
  4. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Wo schrieb ich, dass ich das überhaupt live ansehen will? Ich habe lediglich Fakten genannt.
     
  5. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    1.551
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, vu+ Solo 4K; Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler
    ... um allen genüßlich das Haar in der Suppe präsentieren zu können. Warum kann man nicht einfach mal "nen ruhigen" machen bei Sachen, die einem eh nicht interessieren. Wen das stört, der wirds nicht schauen, wen `s nicht stört freut sich, dass er die Verleihung irgendwo im deutschen Fernsehen sieht.
     
    KeksBln und Koelli gefällt das.
  6. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Wenn da in der Überschrift steht, dass der Sender zehn Stunden live berichten wird, halte ich es für legitim darauf hinzuweisen, dass davon über drei Stunden nicht live, sondern Werbung und Teaser sein werden.
     
  7. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.482
    Zustimmungen:
    1.489
    Punkte für Erfolge:
    163
    10 Stunden - die spinnen bei P7.
     
  8. chieff

    chieff Talk-König

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    6.603
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SUHD-TV - Sky+ Receiver mit Sky komplett! - Amazon Prime, Netflix und WWE Network. Demnächst noch #DAZN
    Ist ja auch neu, dass sich ein Free-TV-Sender durch Werbung finanziert ;)
     
  9. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    Und warum hast du den Drang, andere darauf hinzuweisen, wenn du selber eh nicht an der Sendung interessiert bist?
    Ich freue mich jedes Jahr auf die Oscar-NACHT und gucke selbstverständlich live! Und viel Werbung läuft da übrigens gar nicht! Sind nur einige, wenige Spots, die sich oft wiederholen. Na und?
     
    KeksBln gefällt das.
  10. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Weder ist das ein "Drang", noch ist es nicht so, dass ich nicht an der Sendung interessiert bin.
    Ich nehme mir das auf und spule später die Werbung vor.
    20 % Werbung pro Stunde + Teaser sind übrigens zulässig. Ich gehe davon aus, dass Pro7 das ausnutzen wird. Daraus resultieren auch meine Zahlen.
    Ich finde es interessant, das mal so deutlich vor Augen geführt zu bekommen mit der Werbeflut bei den Privaten. Knapp drei von zehn Stunden sind entweder Produkt- oder Eigenwerbung.
    Warum man das hier nicht schreiben darf, ohne gleich frech angepfiffen zu werden, ist mir nicht ganz klar.
     

Diese Seite empfehlen