1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Orion"-Emanze Eva Pflug ist tot

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    München - In "Raumpatrouille", der Science-Fiction-Kultserie aus dem Jahr 1966, zeigte Eva Pflug als kühle Russen-Agentin den Männern, wer das Sagen hat - und war damit ihrer Generation voraus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: "Orion"-Emanze Eva Pflug ist tot

    Möge sie in Frieden ruhen. Im Münchner TATORT Nicht jugendfrei gab's vor 4 Jahren ein Wiedersehen mit Dietmar Schönherr. Ich selber habe sie mal auf der Expotrek, einer Science Fiction Convention, die während der EXPO in Hannover am Maschsee stattfand, kennengelernt. Da war sie der einzige deutsche Stargast. Nette ältere Dame, mit der man sich sehr gut unterhalten konnte.
    Gruß
    Reinhold
    PS: Bitte, bitte, nicht immer so reißerische Threadtitel. Ich hätte geschrieben: Schauspielerin Eva Pflug, bekannt aus Raumpatrouille, tot in ihrer Wohnung aufgefunden.
     

Diese Seite empfehlen