1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

orion 40" tv schlechtes bild

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von locokk, 5. März 2012.

  1. locokk

    locokk Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo
    habe einen orion tv40fx6900 bekommen
    diesen habe ich mit einem einfachen digital receiver angeschlossen (skart)
    das bild ist relativ schlecht unscharf
    bei den einstellungen konnte ich auch nicht viel rausholen

    ich lese immer was über hd receiver mit hdmi kabel oder so
    kenne micht nicht aus mit so technischen dingen

    was muss ich machen oder kaufen damit das bild schärfer wird

    noch lieber wäre ein reveiver als karte den ich hinten einstecke (habe da sowas wie ein steckplatz gesehen)
    dann würde ich nur eine fernbedienung haben

    würde mich über hilfe sehr freuen

    hier noch die daten


    Datenblatt: Orion TV40FX6900
    Allgemein
    Produkttyp LCD TV
    PC-Schnittstelle HDMI ¦ VGA (HD-15)
    Digital Television-Zertifizierung HDTV 1080p
    Videoschnittstelle Component ¦ Composite ¦ HDMI ¦ SCART
    Anzahl der HDMI-Anschlüsse 3
    Breite 98.6 cm
    Gewicht 14.4 kg
    Tiefe 23.7 cm
    Abmessung Mit Fuß
    Höhe 66.7 cm
    Stromversorgung
    Stromversorgungsgerät Intern ¦ Stromversorgung
    Nominalspannung Wechselstrom 230 V ( 50 Hz )
    Stromverbrauch Standby/Ruhezustand 0.5 Watt
    Leistungsaufnahme im Betrieb 166 Watt
    Display
    Diagonalabmessung 40 Zoll
    Auflösung 1920 x 1080
    Technologie TFT-Aktivmatrix
    Seitenverhältnis des Bildes 16:9
    Anzeigeformat 1080p (FullHD)
    Kontrastverhältnis 5000:1
    Helligkeit 450 cd/m2
    Blickwinkel 176 Grad
    Funktionen Bildschirmmenü
    Breitbildschirm-Modi Breitbildformat
    Dynamisches Kontrastverhältnis 35000:1
    Pixelreaktionszeit 6.5 ms
    Audiosystem
    Klang-Ausgabemodus Stereo
    Surround-Modus Ja
    Mitgelieferte Lautsprecher 2 Lautsprecher
    Lautsprecher 2 x Lautsprecher für rechten/linken Kanal - eingebaut - 10 Watt
    Ausgangsleistung/gesamt 20 Watt
    Fernbedienung
    Typ Fernbedienung - infrarot
    DVD
    Typ Keine(r)
    Video-Funktionen
    HDTV Ready Ja
    Videotext Ja
    Elektronisches Programmverzeichnis Digital EPG
    Digitaler TV Tuner
    Digital TV-Tuner DVB-T
    TV-Tuner
    Analog TV-Tuner PAL ¦ SECAM
    Empfangssystem PAL-B ¦ PAL-D ¦ PAL-G ¦ PAL-I ¦ PAL-K ¦ PAL-L ¦ SECAM-B ¦ SECAM-D ¦ SECAM-G ¦ SECAM-I ¦ SECAM-K ¦ SECAM-L
    Bedingter Zugriff Common Interface (CI)-Steckplatz
    Ständer & Halterungen
    Schnittstelle für Flachbildschirmbefestigung 200 x 200 mm
    Ständerdesign Tabletop
    Anschlüsse
    Anschlusstyp 1 ( RJ-12 ) - Rückseite ¦ 1 x Audio Line-In ( Mini-Phone Stereo 3,5 mm ) ¦ 1 x Component-Video-Eingang ( RCA Phono x 3 ) ¦ 1 x Composite-Video-Eingang ( RCA-Phono ) ¦ 1 x Kopfhörer ( Mini-Phone Stereo 3,5 mm ) ¦ 1 x SCART ¦ 1 x VGA-Eingang ( 15 PIN HD D-Sub (HD-15) ) ¦ 3 x HDMI ( 19 PIN HDMI Typ A ) ¦ Audio Line-In ( RCA-Phono x 2 )
    Vorhandene Steckplätze 1 x Common Interface Slot



    Datenblatt: Orion TV40FX6900

    AllgemeinProdukttypLCD TVPC-SchnittstelleHDMI ¦ VGA (HD-15)Digital Television-ZertifizierungHDTV 1080pVideoschnittstelleComponent ¦ Composite ¦ HDMI ¦ SCARTAnzahl der HDMI-Anschlüsse3Breite98.6 cmGewicht14.4 kgTiefe23.7 cmAbmessungMit FußHöhe66.7 cmStromversorgungStromversorgungsgerätIntern ¦ StromversorgungNominalspannungWechselstrom 230 V ( 50 Hz )Stromverbrauch Standby/Ruhezustand0.5 WattLeistungsaufnahme im Betrieb166 WattDisplayDiagonalabmessung40 ZollAuflösung1920 x 1080TechnologieTFT-AktivmatrixSeitenverhältnis des Bildes16:9Anzeigeformat1080p (FullHD)Kontrastverhältnis5000:1Helligkeit450 cd/m2Blickwinkel176 GradFunktionenBildschirmmenüBreitbildschirm-ModiBreitbildformatDynamisches Kontrastverhältnis35000:1Pixelreaktionszeit6.5 msAudiosystemKlang-AusgabemodusStereoSurround-ModusJaMitgelieferte Lautsprecher2 LautsprecherLautsprecher2 x Lautsprecher für rechten/linken Kanal - eingebaut - 10 WattAusgangsleistung/gesamt20 WattFernbedienungTypFernbedienung - infrarotDVDTypKeine(r)Video-FunktionenHDTV ReadyJaVideotextJaElektronisches ProgrammverzeichnisDigital EPGDigitaler TV TunerDigital TV-TunerDVB-TTV-TunerAnalog TV-TunerPAL ¦ SECAMEmpfangssystemPAL-B ¦ PAL-D ¦ PAL-G ¦ PAL-I ¦ PAL-K ¦ PAL-L ¦ SECAM-B ¦ SECAM-D ¦ SECAM-G ¦ SECAM-I ¦ SECAM-K ¦ SECAM-LBedingter ZugriffCommon Interface (CI)-SteckplatzStänder & HalterungenSchnittstelle für Flachbildschirmbefestigung200 x 200 mmStänderdesignTabletopAnschlüsseAnschlusstyp1 ( RJ-12 ) - Rückseite ¦ 1 x Audio Line-In ( Mini-Phone Stereo 3,5 mm ) ¦ 1 x Component-Video-Eingang ( RCA Phono x 3 ) ¦ 1 x Composite-Video-Eingang ( RCA-Phono ) ¦ 1 x Kopfhörer ( Mini-Phone Stereo 3,5 mm ) ¦ 1 x SCART ¦ 1 x VGA-Eingang ( 15 PIN HD D-Sub (HD-15) ) ¦ 3 x HDMI ( 19 PIN HDMI Typ A ) ¦ Audio Line-In ( RCA-Phono x 2 )Vorhandene Steckplätze1 x Common Interface Slot
    Datenblatt: Orion TV40FX6900

    AllgemeinProdukttypLCD TVPC-SchnittstelleHDMI ¦ VGA (HD-15)Digital Television-ZertifizierungHDTV 1080pVideoschnittstelleComponent ¦ Composite ¦ HDMI ¦ SCARTAnzahl der HDMI-Anschlüsse3Breite98.6 cmGewicht14.4 kgTiefe23.7 cmAbmessungMit FußHöhe66.7 cmStromversorgungStromversorgungsgerätIntern ¦ StromversorgungNominalspannungWechselstrom 230 V ( 50 Hz )Stromverbrauch Standby/Ruhezustand0.5 WattLeistungsaufnahme im Betrieb166 WattDisplayDiagonalabmessung40 ZollAuflösung1920 x 1080TechnologieTFT-AktivmatrixSeitenverhältnis des Bildes16:9Anzeigeformat1080p (FullHD)Kontrastverhältnis5000:1Helligkeit450 cd/m2Blickwinkel176 GradFunktionenBildschirmmenüBreitbildschirm-ModiBreitbildformatDynamisches Kontrastverhältnis35000:1Pixelreaktionszeit6.5 msAudiosystemKlang-AusgabemodusStereoSurround-ModusJaMitgelieferte Lautsprecher2 LautsprecherLautsprecher2 x Lautsprecher für rechten/linken Kanal - eingebaut - 10 WattAusgangsleistung/gesamt20 WattFernbedienungTypFernbedienung - infrarotDVDTypKeine(r)Video-FunktionenHDTV ReadyJaVideotextJaElektronisches ProgrammverzeichnisDigital EPGDigitaler TV TunerDigital TV-TunerDVB-TTV-TunerAnalog TV-TunerPAL ¦ SECAMEmpfangssystemPAL-B ¦ PAL-D ¦ PAL-G ¦ PAL-I ¦ PAL-K ¦ PAL-L ¦ SECAM-B ¦ SECAM-D ¦ SECAM-G ¦ SECAM-I ¦ SECAM-K ¦ SECAM-LBedingter ZugriffCommon Interface (CI)-SteckplatzStänder & HalterungenSchnittstelle für Flachbildschirmbefestigung200 x 200 mmStänderdesignTabletopAnschlüsseAnschlusstyp1 ( RJ-12 ) - Rückseite ¦ 1 x Audio Line-In ( Mini-Phone Stereo 3,5 mm ) ¦ 1 x Component-Video-Eingang ( RCA Phono x 3 ) ¦ 1 x Composite-Video-Eingang ( RCA-Phono ) ¦ 1 x Kopfhörer ( Mini-Phone Stereo 3,5 mm ) ¦ 1 x SCART ¦ 1 x VGA-Eingang ( 15 PIN HD D-Sub (HD-15) ) ¦ 3 x HDMI ( 19 PIN HDMI Typ A ) ¦ Audio Line-In ( RCA-Phono x 2 )Vorhandene Steckplätze1 x Common Interface Slot
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: orion 40" tv schlechtes bild

    Klassischer Fehlkauf bzw. an der falschen Stelle gespart um jetzt draufzuzahlen würde ich sagen - Wenn du keine zweite Fernbedienung willst, warum hast du dir nicht gleich das Modell mit für deine Empfangsart passendem integriertem Receiver gekauft statt jetzt einen externen HDMI-Receiver dazukaufen und -stellen zu müssen? Der eingebaute Receiver und -Kartensteckplatz bei diesem Modell kann nur DVB-T, vermute du willst per SAT oder Kabel-TV gucken.

    -> Umtauschen gegen Modell mit passendem integrierten DVB-C (Kabel) oder DVB-S (Sat) Receiver.
     
  3. locokk

    locokk Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: orion 40" tv schlechtes bild

    hallo
    danke für die schnelle antwort
    ist kein fehlkauf
    ich habe den tv von meinem bruder gebraucht geschenkt bekommen

    daher muss ich nun das beste daraus machen

    und ja ich empfange über eine sat antenne und schaue fast nur tv und kaum dvd und spiele garnicht

    sehe ich das richtig das ich mir nur einen hdmi receiver kaufe und somit ein besseres bild habe ?
    mit der zweiten fernbedienung muss ich halt leben
    hdmi receiver gibt es schon ab 50 oder 70 euro bis 300 euro
    worauf muss ich achten
    danke
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: orion 40" tv schlechtes bild

    Hi,

    "Fehlkauf" ist erstmal relativ. Über einen alten Digi-Receiver (welches Modell ?) mit Scart macht auch ein teueres Markengerät ein schlechtes Bild.

    Kauf Dir einen HD-Receiver (hat immer HDMI) und teste. Comag SL 40 HD oder ähnlich, wenn es günstig sein soll.

    Gruß
     
  5. locokk

    locokk Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: orion 40" tv schlechtes bild

    hallo
    klar war es für meinen bruder ein fehlkauf
    für mich natürlich nicht
    ich habe nicht viel geld und wer bekommt schon einen aktuellen 40" geschenkt

    mein dig receiver ist ein comag rg405 ds1 und ist 5 jahre alt

    ich werde es mit dem sl 40 hd versuchen
    mehr möglichkeiten bleiben mir ja nicht
    vielen dank
    ich brauche ja nur noch ein hdmi kabel für den sl 40 hd und das wars oder ?

    ich werde bescheid geben
    gruß
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: orion 40" tv schlechtes bild

    Per Scart ist das Bild bei SD auch nicht schlechter wie bei HDMI, jedenfalls nicht stark sichtbar!
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: orion 40" tv schlechtes bild

    Im Prinzip hast du Recht. Es gibt aber leider einige Geräte bei den Chassis-Zweitverwertermarken wie Orion, die über SCART dank miserabler A/D Wandler (Analog nur nocvh als Alibi) ein unnötig gruseliges Bild produzieren und es nicht einmal schaffen ohne Artefakte wie Treppenstufen zu skalieren. Da sind die Ergebnisse mit einem Externen Receiver in der Praxis oft doch deutlich besser.
     
  8. locokk

    locokk Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: orion 40" tv schlechtes bild

    hi
    so melde mich mal wieder
    der sl 40 hd receiver ist seit einigen tagen da
    angeschlossen mit hdmi kabel
    das bild ist besser geworden
    nicht viel aber schon sichtbar
    empfehlen würde ich den tv jedenfalls nicht
    bei HD austrahlungen ist das bild sogar (für mich) sehr gut
    da habe ich aber keine erfahrungswerte

    frage:
    beim tv habe ich bei bildformat auf "auto" gestellt
    beim receiver habe ich mal gelesen das man dem receiver sagen soll was man für ein tv hat
    also bei mir 16:9
    in der anleitung vom neuen receiver steht aber das wenn man einen 4:3 röhren hat soll man auf 4:3 letterbox stellen und wenn man einen flach-breitbild hat soll man auf auto stellen
    soll ich nun auf auto oder auf 16:6 stellen ?
    danke
    gruß
     
  9. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: orion 40" tv schlechtes bild

    Normalerweise Auto. Richtig hast du es gemacht, wenn du bei 4:3 Programmen Balken links und rechts hast (und keine breitgezogenen Gesichter).
     
  10. locokk

    locokk Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: orion 40" tv schlechtes bild

    hi
    ok alles klar
    ich bedanke mich sehr für eure hilfe

    gruß
     

Diese Seite empfehlen