1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Originale Kathrein FB

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von NeoMan, 10. Mai 2006.

  1. NeoMan

    NeoMan Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    63
    Anzeige
    Hallo,

    gestern ist mir aufgefallen, dass die originale Kathrein FB (UFS821) nur funktioniert, wenn man direkt von Vorne auf den Receiver zielt.

    Ich saß gestern auf der Couch, seitlich vom Receiver (ca 30-40 Grad) Abstand ca. 3 m und da ließ sich der Receiver über die FB gar nicht bedienen !!!

    Kann es jemand bestätigen ?

    Gruß
    NeoMan
     
  2. tito_puente

    tito_puente Junior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    59
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 821, FW. 1.01
    AW: Originale Kathrein FB

    Ne, kann ich garnicht bestätigen. die FB funktioniert bei mir fast in allen Himmelsrichtungen, ich find die super!
     
  3. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Originale Kathrein FB

    Da Du nun auch mit der Original-Fernbedienung Probleme hast, solltest Du mal kontrollieren, ob irgend welche "Störsender" wie Handys (IR), Laptops (IR), oder Leuchtstoffröhren Deine Probleme erzeugen.
     
  4. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: Originale Kathrein FB

    Habe das Problem auch, auch meine OneForAll Fernbedienung ist da nicht viel besser. Allerdings tritt das Problem unabhängig davon auf, welche anderen Geräte aktiv sind. Auch meinen DVD-Player kann ich nur sehr schwer bedienen, der TV und der AV-Receiver laufen jedoch problemlos.
    WLAN, DECT-Phone und alle Lichtquellen waren ausgeschaltet.

    Leine Ahnung, was die Probleme verursacht. Wer hat eine Idee?

    Gruß
    data68
     
  5. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Originale Kathrein FB

    Es kann mehrere Ursachen geben:
    -keine direkte Sichtverbindung
    -Schutzfolie
    -schlecht aufgelöteter, oder qualitativ schlechter IR-Empfänger im Gerät
    (schlecht aufgelötet bedeutet, daß die Ausrichtung nicht stimmt und der Empfänger schräg eingebaut ist, oder hinter einem undurchsichtigen Gehäuseteil versteckt ist)
    -Störquellen (andere IR-Sender (handy, Laptop, Infrarot-Kopfhörer), oder Energiesparlampen)
    -Leere Baterien in der Fernbedienung
    -schlechte IR-Sendediode in der Fernbedienung
    -Reflektionen durch weiße Wände, Spiegel, Fensterscheiben

    EInige der Dinge sind bei Dir ausgeschlossen, ich habe sie aber der Vollständigkeit halber mit aufgelistet.
     
  6. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: Originale Kathrein FB

    Dann kann es eigentlich bei mir nur an der Diode liegen. Hm, mal sehen, was sich da machen lässt.

    Gruß
    data68
     
  7. NeoMan

    NeoMan Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    63
    AW: Originale Kathrein FB

    ...ich habe auch schon überlegt die FB zu zerlegen und mir die Sendestufe anzuschauen.
    Eventuell das Sendesignal zu verstärken.

    Gruß

    NeoMan
     
  8. GeheimRatJ

    GeheimRatJ Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Köln
    AW: Originale Kathrein FB

    Bei mir ist es genauso. Wenn ich nicht exakt auf den UFS ziele, passiert gar nichts.

    Viele Grüße
    Christian
     
  9. NeoMan

    NeoMan Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    63
    AW: Originale Kathrein FB

    und ich dachte der Einziger pechverfolgter hier im Forum zu sein :)

    Gruß

    NeoMan
     
  10. Ananda

    Ananda Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Mitten im Pott
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 821
    AW: Originale Kathrein FB

    Ich sollte mal

    1. die Baterieren austauschen
    2. dann den IR Empänger im Receiver und den Sender in der FB ansehen

    habe auch unterschiedliche gute / schlechte FB - Reaktionen
     

Diese Seite empfehlen