1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF wieder mit mehr als 40 Prozent Marktanteil in Österreich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Februar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.644
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der ORF hat in Österreich im Januar erstmals seit Monaten wieder die magische Grenze von 40 Prozent Marktanteil durchstoßen. Im Schnitt verfolgten 3,993 Millionen Zuschauer täglich (40,3 Prozent) die Ausstrahlungen auf ORF 1 und ORF 2.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. klaumabor

    klaumabor Guest

    AW: ORF wieder mit mehr als 40 Prozent Marktanteil in Österreich

    Die Marktanteile im Januar von ORF 1&2 dürften auch in Deutschland stark gestiegen sein. :D
     
  3. bangkok

    bangkok Silber Member

    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: ORF wieder mit mehr als 40 Prozent Marktanteil in Österreich

    Was in Österreich auch nicht schwer ist bei den weiteren Schrottsendern wie Puls 4,ATV etc..
     
  4. stef5

    stef5 Board Ikone

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ORF wieder mit mehr als 40 Prozent Marktanteil in Österreich

    RTL Austria Sat1 Austria ProSiebenAustria... :rolleyes:, btw., ARD und ZDF werden auch dazugezählt? :confused:

    Naja am neuen ORFeins wirds wohl nicht liegen, sondern eher an den vielen Sportübertragungen... :eek:
     
  5. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: ORF wieder mit mehr als 40 Prozent Marktanteil in Österreich

    Naja, fast alle anderen Sender in Österreich dümpeln im tiefen einstelligen Prozentbereich. Siehe TELETEST.

    Ich kann mich da nur immer wiederholen: Der ORF schafft es - im Gegensatz zu unseren ÖRR - mit nur zwei Programmen fast alle Altersgruppen im Land anzusprechen. Hätten sich die dt. ÖRR Sender nicht von der Altersgruppe unter 50 schon seit Jahrzehnten verabschiedet, die dt. Privaten würden hier auch im einstelligen Prozentbereich agieren.

    Juergen
     
  6. HannesK

    HannesK Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ORF wieder mit mehr als 40 Prozent Marktanteil in Österreich

    Ich habe immer gesagt das der ORF der beste öffentl. rechtliche "Privatsender" ist. Hat im Prinzip alle wesentlichen Filme und Serien in Österreich aber anders als in Deutschland ohne Werbeunterbrechnung und das ist der wesentiche Punkt!
     
  7. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.027
    Zustimmungen:
    385
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ORF wieder mit mehr als 40 Prozent Marktanteil in Österreich

    Kunststück. Da der ORF in seiner Heimat ein Quasi-Monopol hat, kann er mehr oder weniger aus dem Vollen schöpfen. Sobald jedoch die deutschen Rechteinhaber nicht mehr an den ORF weiterverkaufen wollen oder selbst die Eindeutschung mangels Quote einstellen, schaut auch der ORF verdammt dumm aus der Wäsche. Der ORF war schon immer meisterhaft darin, die deutschen Programme zu kopieren.
     

Diese Seite empfehlen