1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF weiter analog

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Mankei, 10. März 2007.

  1. Mankei

    Mankei Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    53
    Anzeige
    Hi Freunde,

    stand gestern in unserer Tageszeitung:

    Die Umstellung auf rein digitalen Betrieb verschoben
    ORF Salzburg sendet weiter analog

    10. März 2007 - FREILASSING (st) - Eigentlich sollte am 19. März Schluss sein mit der analogen Ausstrahlung des ORF-Programms vom Sender Salzburg. Nun hat aber der Österreichische Rundfunk diesen Termin auf unbestimmte Zeit verschoben. Sicher ist aber: Sie kommt, und zwar aller Voraussicht nach noch im Lauf dieses Jahres.

    LG, Mankei
     
  2. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: ORF weiter analog

    Aha...

    Meldung vom 1.3 bei Edi Hof:
    Ging man laut den offiziellen Angaben der ORS Anfang dieses Jahres noch davon aus, dass die bereits an die Presse kommunizierten Daten zur Umstellung Bestand haben werden (Salzburg am 19. März), so wurden bereits im Januar Gerüchte laut, dass die ORS den Komplettumstieg zu DVB-T zunächst nur in Bregenz am 05. März durchführen wird und danach die Reaktionen der Zuschauer abwarten will. Bereits Ende Januar wurden diese Gerüchte dann Realität; es gab nur noch ein bestätigtes Datum, an dem die ORS den analogen Empfang österreichischer Programme endgültig auf DVB-T umstellen wollte. Bregenz wird nun am 05. März umgestellt; alle anderen Städte folgen von Westen her im Monatsrhythmus. Allerdings hält sich die ORS mit genauen Datumsangaben nach wie vor zurück und Anfragen, gerade auch aus Deutschland, werden meist gar nicht beantwortet.
    Durch einen Zufall gelang es aber am 01. März, der ORS zumindest einen groben Zeitrahmen für die Umstellung in Salzburg zu entlocken. Demnach soll der Gaisberg nun Anfang Mai 2007 auf das Digitale Antennenfernsehen umgestellt werden, d.h. die analogen Ausstrahlungen von ORF 1 auf Kanal 08, ORF 2 auf Kanal 32 und ATV auf Kanal 29 werden dann enden und das bislang auf dem Kanal 65 verbreitete DVB-T-Bouquet mit den genannten Programmen wird dann über den Kanal 32 übertragen. Einblendungen in das laufende Programm der analogen Sender sollen aber erst nach Ostern zu sehen sein.
    Wir halten Sie auf dem Laufenden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2007
  3. Mankei

    Mankei Junior Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    53
    AW: ORF weiter analog

    Aha... ja mei... :D
     
  4. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    AW: ORF weiter analog

    Auch wenn das am 10.3. geschrieben wurde, zu dieser Zeit war die Meldung auch schon uralt. Der Standard berichtete das am 25. Jänner!!!
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: ORF weiter analog

    Obs nun ein paar Wochen / Monate länger analog läuft oder nicht - who cares. Die Abschaltung kommt ... und zwar viel schneller als in D.

    Greets
    Zodac
     
  6. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: ORF weiter analog

    ausserdem ist die Meldung falsch !. Am 07.05.07 (also Anfang Mai) wird der Patscherkofel umgestellt. Gaisberg und Linz folgen etwa 4 Wochen später :)
     

Diese Seite empfehlen