1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF stellt DVB-T-Übertragung ab 2016 ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Dezember 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.712
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Zeitenwende bei den Öffentlich-Rechtlichen in Österreich: Ab Herbst 2016 wird der ORF den Antennenempfang auf DVB-T2 umstellen - inklusive Grundverschlüsselung. Frühestens 2017 soll der terrestrische Empfang nur noch über den neuen Standard möglich sein.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.451
    Zustimmungen:
    1.183
    Punkte für Erfolge:
    163
    Entweder hat der Autor des Artikels schlecht recherchiert oder es wird versucht, die Tatsache zu verdrehen.

    In Österreich gibt es schon längst DVB-T2, und auch HD-Programme via Terrestrik inkl. ORF und den Privaten.

    Was jetzt nach und nach umgestellt wird, ist der verbleibende als DVB-T sendende unverschlüsselte Kanal (MUX A soweit ich mich erinnere).
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.298
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Lizenzgründe über DVB-T? Und das soll wer glauben:rolleyes: Und wofür eine Registrierung?
    Das riecht mal wieder nach Datenkrake und Abzocke.
     
    DocMabuse1 und b-zare gefällt das.
  4. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    und im nächsten Jahr noch die verbleibenden B-Muxe in Salzburg, Oberösterreich (beide Frühjahr 2016), Wien und Niederösterreich (Herbst 2016).
     
  5. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1.654
    Punkte für Erfolge:
    163
    Durch die Verbreitung des ORF in Bayern und in Baden-Württemberg , einerseits im Wege des terrestrischen Overspills, andererseits über Kabel, haben die in der Tat Probleme mit den deutschen Sendern bekommen. Soweit es keine unverschlüsselte, terrestrische Ausstrahlung mehr gibt entfällt auch die Grundlage für die Kabeleinspeisung in deutsche Kabelnetze.
     
  6. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    17.051
    Zustimmungen:
    1.008
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Hauptsache wir zahlen fließig unsere GEZ Gebühr, dass ganz Europa für lau es sehen darf
     
  7. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.974
    Zustimmungen:
    1.109
    Punkte für Erfolge:
    163
    So solls ja auch sein. Eine Verschlüsselung bringt frü Deutschland keine Vorteile.
     
    grunz gefällt das.
  8. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    366
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    Wenn, dann für ganz Österreich und die Schweiz. In anderen Ländern wird man kaum deutsches Fernsehen einschalten, höchstens mal für Sportübertragungen.
     
  9. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.682
    Zustimmungen:
    767
    Punkte für Erfolge:
    123
    Und Du glaubst die Haushaltsabgabe (so heißt das übrigens "neuerdings") entfällt, wenn verschlüsselt wird?
    Dann frag doch mal neun Österreicher oder Schweizer...

    :D
     
  10. Appleuser

    Appleuser Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    DVB-C und T Receiver
    ähmm hat man nicht gerade bei ORFeins lizenzrechtliche Gründe die eine Verschlüsselung erfordern??? Oder sind die Ausstrahlungsrechte für "Unser Österreich" auf ORF III schwieriger zu bekommen als die Formel 1? :D
     
    b-zare gefällt das.

Diese Seite empfehlen