1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF-Projektleiter: "Kasachisches TV ist dem ORF HD-mäßig voraus"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Oktober 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.175
    Anzeige
    Wien - Der für HDTV verantwortliche Projektleiter beim ORF Franz Manola hat zur Eile gemahnt und dabei dem früheren ORF-Technik-Chef Andreas Gall Versäumnisse vorgeworfen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: ORF-Projektleiter: "Kasachisches TV ist dem ORF HD-mäßig voraus"

    Wie geil, in Kasachstan und Algerien kann man HDTV empfangen.
    Wieviele Menschen gibt es dort, die einen HDTV-fähigen Receiver und einen HD-fähigen Fernseher haben?

    Und weil es dort HDTV gibt müssen wir das jetzt auch so einführen.
    Ich glaube, dass beide Länder in keiner Weise ein Vorbild sein sollten. Ich möchte für mein Teil nicht in Kasachstan und/oder Algerien leben wollen, ob mit oder ohne HDTV.

    Wer's haben möchte, kann ja auswandern. Die freuen sich bestimmt.
    :D
     
  3. Telefrosch

    Telefrosch Silber Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    912
    Ort:
    Müllheim (Südbaden)
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    AW: ORF-Projektleiter: "Kasachisches TV ist dem ORF HD-mäßig voraus"

    Ich habe noch eine 4:3 Röhre, begrüße es aber sehr wenn es Verantwortliche auf Seiten der Industrie und der Sender (ORF, SRG) gibt die mutig, entschlossen und zügig an die technische Gestaltung der TV Zukunft gehen. Ohne LCD`s und Plasma`s gäbe es immer noch eine lustlose und quälend langsame Einführung von 16:9, von HDTV einmal ganz zu schweigen.
    Bin mal gespannt wann ARD und ZDF, RTL etc. den Winter für beendet erklären und aus ihrem Tiefschlaf aufwachen.
    ARD und ZDF haben sehr wohl eine Verpflichtung. Nehmen wir sie mal beim Wort mit ihrer "Grundversorgung". Wo bleibt die bei HDTV? Es gibt einige Millionen HD ready TV´s und sehr viele Zuschauer die sich einen kaufen würden wenn es endlich ein Angebot gäbe. Die Receiver wären schnell vorhanden. Derzeit macht es aber wenig Sinn sich einen zu kaufen da es kaum was zu empfangen gibt. ...
    Mit der ersten Reihe wird das wohl nicht`s. Platznehmen hinter Kasachstan, Algerien der Schweiz und Österreich.
     
  4. b-zare

    b-zare Silber Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    684
    Ort:
    Linz-AT
    Technisches Equipment:
    VU+Duo²
    AW: ORF-Projektleiter: "Kasachisches TV ist dem ORF HD-mäßig voraus"

    Österreich ist und bleibt Medien-Albanien.
    (Sorry an die Albaner für den Vergleich!).
     
  5. user75

    user75 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Austria
    AW: ORF-Projektleiter: "Kasachisches TV ist dem ORF HD-mäßig voraus"

    Da frag ich mich, was die beim ORF die letzten Jahre so gemacht haben...:eek:
     
  6. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.621
    AW: ORF-Projektleiter: "Kasachisches TV ist dem ORF HD-mäßig voraus"

    Selbst "nichts" mit einem Apostrophen? http://de.wikipedia.org/wiki/Deppenapostroph


    Die "Entwicklungsländer" wie Kasachstan haben keine alten Zöpfe und setzen gleich auf neue Technologie, auch wenn diese nur sehr wenige nutzen können.
     
  7. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: ORF-Projektleiter: "Kasachisches TV ist dem ORF HD-mäßig voraus"

    na ja in Deutschland dürfen auch nicht mehr als 30 000 HD Empfänger sein, also ob Deutschland und Österreich so weit vor Kasachstan liegen ist fraglich...
     
  8. jj7

    jj7 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    985
    Ort:
    Österreich
    AW: ORF-Projektleiter: "Kasachisches TV ist dem ORF HD-mäßig voraus"

    naja...früher hats beim ORF ja geheißen, dass mit einem HD Start frühestens 2015 zu rechnen ist :D:D Das is dann ja auf jeden Fall mal eine Besserung
     
  9. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: ORF-Projektleiter: "Kasachisches TV ist dem ORF HD-mäßig voraus"

    ne, was eine HD Aufschaltung in Algerien, oder Kasachstan bewirken kann...
     
  10. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.262
    Ort:
    Chemnitz - KNB: enviaTEL
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: ORF-Projektleiter: "Kasachisches TV ist dem ORF HD-mäßig voraus"

    Und wir messen uns mit Afrika...:rolleyes: :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2007

Diese Seite empfehlen