1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF plant Tausch aller Cryptoworkskarten - Nutzer sollen zahlen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von TV-Nutzer, 20. Oktober 2007.

  1. TV-Nutzer

    TV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    344
    Anzeige
    http://derstandard.at/?id=3081096
     
  2. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.744
    AW: ORF plant Tausch aller Cryptoworkskarten - Nutzer sollen zahlen

    fragt sich nur warum der konsument der schon für die karte bezahlt hat nochmal den neupreis für die tauschkarte bezahlen soll :confused:
     
  3. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: ORF plant Tausch aller Cryptoworkskarten - Nutzer sollen zahlen

    Die Sicherheit der bisher in Österreich verwendeten Cryptoworks-Karten (zumindest der alten) ist schon viel früher abgelaufen gewesen...
     
  4. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: ORF plant Tausch aller Cryptoworkskarten - Nutzer sollen zahlen

    Hey, der ORF hatte die Sicherheit für 5 Jahre garantiert bekommen und tauscht nach Ablauf der 5 Jahre auf die nächste Kartengeneration! Ob Premiere das mitbekommen hat? Die hatten nur drei Jahre garantiert bekommen und als kurz danach alles offen war, haben sie nichts unternommen - und der Kartentausch wird wohl gerade erst lanciert... ;)
     
  5. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: ORF plant Tausch aller Cryptoworkskarten - Nutzer sollen zahlen

    ORF ist in der Realität aber schon seit Betacrypt-Zeiten durchweg offen. Da Betacrypt bis heute mitläuft, war es zwischenzeitlich auch nie zu. Seit weit über einem Jahr kommt dann auch noch der Cryptoworks-Hack hinzu (das zum Thema 5 Jahre Sicherheit).

    Von daher ist die Situation durchaus dramatischer als bei Premiere, wobei die Interessenlage auch ein andere ist. Der ORF verschlüsselt "nur" wegen dem Urheberrecht, Premiere wegen dem Geschäftsmodell Pay-TV.
     
  6. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: ORF plant Tausch aller Cryptoworkskarten - Nutzer sollen zahlen

    Muss sagen, dass seit dem Intendantenwechsel einiges in die Richtung abgeht.

    1. Kabel BW wird dazu gezwungen ORF 1 und 2 digital aus dem Kabel zu entfernen, was unter Duldung bei der zuvorigen Amtsperson galt.
    2. Betacrypt wird abgeschaltet.
    3. Cryptoworks wird aufgerüstet.

    Ergo, der neue Intendant legt großen Wert darauf die deutschen und illegalen Zuschauer wirklich auszuschließen, was bei der vorigen Federführung offensichtlich nicht so wichtig schien.
     
  7. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: ORF plant Tausch aller Cryptoworkskarten - Nutzer sollen zahlen

    Da wird ein munterer Handel mit Originalkarten zu horrenden Preisen aufkommen. Ich denke es gibt extrem viele Leute in Deutschland, die sich daran gewöhnt haben, die Serien und Filme dort ohne Unterbrechungswerbung zu schauen.
     
  8. user75

    user75 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Austria
    AW: ORF plant Tausch aller Cryptoworkskarten - Nutzer sollen zahlen

    Vielen Dank an den Hr. Wrabetz für die Beteiligung am Tausch... :wüt:
     
  9. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: ORF plant Tausch aller Cryptoworkskarten - Nutzer sollen zahlen

    Ja, dank Betacrypt ist der ORF eigentlich nie ZU gewesen. Aber dass Betacrypt abgeschaltet wird, stand auch schon lange fest.
     
  10. nozzels

    nozzels Gold Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    1.461
    AW: ORF plant Tausch aller Cryptoworkskarten - Nutzer sollen zahlen

    das war wieder nur die halbe Wahrheit vom "Standard":

    habe direkt nachgefragt bei orf.digital und hier die Antwort:

    ...
    Lediglich die Cryptoworks-Smartkarten, die im Jahr 2003 freigeschaltet wurden, müssen nun im zweiten Halbjahr 2008 aus Sicherheitsgründen ausgetauscht werden. Jeder betroffenen Kunde wird hiervon rechtzeitig schriftlich informiert..
     

Diese Seite empfehlen