1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF mit deutschen Receivern zu entschlüsseln?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Rainerfan, 22. Juni 2012.

  1. Rainerfan

    Rainerfan Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Thema wurde verlegt hierher:

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...it-deutschen-receivern-zu-entschluesseln.html

    ---------------------------------------------

    Hallo, weiß nicht ob ich im richtigen Forum bin.

    Es geht darum, dass mein Bekannter demnächst nach Österreich verzieht und dorthin auch seine Sat-Anlage samt Geräte mitnehmen möchte. Jetzt wurde die Frage an mich herangetragen, ob er dann dort auch ORF sehen kann (Die Karte stünde zur Verfügung, es geht nur um die Receiver).
    Ich hab erstmal ganz blauäugig "ja" gesagt, mit einem entsprechenden Modul und der Karte sollte es doch klappen.

    Nun bin ich wieder etwas verunsichert, weil der ORF ja von zertifizierten und TÜV-geprüften Receivern auf seiner Seite spricht. Können nur die entschlüsselen, oder geht jeder beliebige mit der entsprechenden Hardware??? Reicht das Modul von HD+?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2012
  2. harry_G

    harry_G Silber Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 40PFL3107K (40") Receiver: Telestar Diginova 10 HD, Bluray: Samsung HT-E5200 2.1 3D-Bluray Home Cinema, Xbox One 500 GB (ohne Kinect)
    AW: ORF mit deutschen Receivern zu entschlüsseln?

    Mit dem CI+ Modul von HD+ geht das natürlich nicht.
    Du brauchst entweder das CI+ Modul von Austria Sat oder ein x-beliebiges Irdeto-Modul. Dann sollte es funktionieren.
     
  3. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: ORF mit deutschen Receivern zu entschlüsseln?

    CI+ ist ja auch kein offizieller Standard, sondern nur eine Erfindung der Privatsender und einiger Receiverhersteller.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: ORF mit deutschen Receivern zu entschlüsseln?

    Ne nicht der Receiver Hersteller, sondern TV Geräte Hersteller, wie Sony und Panasonic.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ORF mit deutschen Receivern zu entschlüsseln?

    Das ist längst offizieller Standard! Nur weil hier einige das immer vorplappern muss das noch lange nicht so sein!
     
  6. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: ORF mit deutschen Receivern zu entschlüsseln?

    Der offizielle Standard ist CI und wurde offiziell vom DVB Konsortium verabschiedet. Bei CI+ ist das eben nicht so. Es ist einfach mal eine neue Masche seitens der Sender und Hersteller. CI+ wird nie eine offizielle Norm sein.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: ORF mit deutschen Receivern zu entschlüsseln?

    Ist es nicht. Die Standardisierungs Prozedur läuft noch.:winken:
    Und das schon seit Jahren. 3 mal auf die Fresse gefallen.
     
  8. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: ORF mit deutschen Receivern zu entschlüsseln?

    Ist das ernst gemeint? CI+ darf nie offizieller Standard werden !
     
  9. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: ORF mit deutschen Receivern zu entschlüsseln?

    Hallo,

    Ob Standard oder nicht, wenn die Anbieter es anwenden kannst nichts dagegen unternehmen.

    Bei uns in Frankreich sind alle Receiver die die Offiziellen TNT Sender Empfangen auf der Basis von CI+, auch wenn sie bis auf einer Ausnahme über interne Kartenleser betrieben werden.

    Mit Freundlichem Gruß.

    Horst.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ORF mit deutschen Receivern zu entschlüsseln?

    Ist es aber nun mal. klick Allerdings ist dieser Vorgang noch nicht ganz abgeschlossen da der Standard noch erweitert werden soll. klick (von Ablehnung keine Spur!).
    Es gibt keinen namenhaften TV Hersteller der das nicht nutzt, selbst Mascom musste dies akzeptieren (sonst wären sie längst Pleite).
     

Diese Seite empfehlen